Frage von Tobi896,

Körperfettanteil für ein Sixpack

Hallo an alle,

ich betreibe regelmäßig Krafttraining und habe eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Ich möchte einen Sixpack bekommen. Idealerweise sollte der Körperfettanteil für einen Waschbrettbauch bei 12 % sein. Ich finde das ich einen genügend niedrigen Körperfettanteil habe, da ich auch (durch intensives Training, Ausdauersport ..) einen ziemlichen schlanken Bauch habe und man auch schon die Bauchmuskeln etwas sieht.

Ich bin mir allerdings noch unsicher. Vielleicht könnt ihr mir sagen ob mein Körperfettanteil niedrig genug ist.

Hier meine Daten:

Ich bin 16 Jahre alt; Ich bin 1,77 m groß Ich wiege ca. 71-72 kg

Antwort
von tennisspieler,

man kann nicht aus der Ferne deinen Körperfettanteil bestimmten. Aber wenn man keinen Sixpack sieht, dann ist die Fettschicht einfach noch zu. Das mit den 10 bis 12 Prozent Körperfettanteil ist schon richtig, aber du hast sicher einen etwas höheren KFA. Wichtig ist dass du einfach mehr Kalorien verbrauchst, als du zu dir nimmst. Wie sieht es eigentlich mit Krafttraining aus? Du schreibst nicht explizites davon. Die Bauchmuskeln müssen natürlich auch ordentlich trainiert werden.

Antwort
von qperqp,

Ich würde sagen du hast trotz deiner 12 % Noch zu viel Fett, sonst würden deine Bauchmuskeln ja definierter sein, mehr Krafttraining, strengere Diät, vielleicht kannst du aber auch kein definierten Bauch bekommen weil die Genetik nicht stimmt?

Kommentar von Tobi896 ,

Bin mir sicher das genetik stimmt da ich schon gute Ansätze habe. Kann man vielleicht ohne irgendein Teil zum Messen zu kaufen, ausrechnen wv körperfett man hat? Dann weis ich wv ich abnehmen muss.

Kommentar von qperqp ,

Google das einfach mal, hab oft schon sowas gesehen das man das auch Online machen kann, jedoch glaube ich das sowas Quatsch ist, wenn du ein Fitnesstudio besuchst frag dort mal nach :-)

Antwort
von Streetsoccer33,

Die 12 % sind nicht zwingend richtig. Es kommt auch auf Deinen Typ an. Viele Menschen, insbesondere das männliche Geschlecht, setzen Fett vorzugsweise am Bauch an.

Da kann es sehr schnell so sein, dass Dein KFA deutlich niedriger sein muss, um die Bauchmuskeln deutlich erkennen zu können.

Viel tiefer sollte er aus gesundheitlicher Sicht bloß gar nicht liegen, diese Diskussion führen wir schon in einem anderen Beitrag:-)

Laut BMI liegts Du bei Deiner Größe mit 71kg schon im Untergewicht. In Deinem Alter ist das allerdings anders zu bewerten und sowieso nicht gleich pathologisch.

Ich gebe nur zu bedenken, dass Du bereits recht schlank / dünn bist. Soviel lässt sich auch über den BMI aussagen.....

Lasst diesen Sixpack - Scheiss ganz einfach sein. Gerade in dem Alter. Iss Dich satt und ernähre Dich gescheit. Bei viel Bewegung wirst Du automatisch schlank bleiben.

Ich finds nicht richtig, sich der Optik zu Liebe in einen grenzwertigen Bereich zu bewegen. Gerade mit 16 sollte man sich da noch nicht ZUVIEL nen Kopf machen.....

Antwort
von wurststurm,

Wenn man nichts sieht ist die Fettschicht noch zu dick. Eventuell erweiterst du dein Training noch um Ausdauereinheiten? Dann könnts klappen.

Kommentar von Tobi896 ,

Ja, ich betreibe regelmäßig Ausdauertraining.

Antwort
von Tobi896,

Ich hab doch gesagt man sieht schon etwas, nur eben nicht sehr viel.

Ich trainiere ca. 4 Monate

Ich mache Sit-Ups normal und auf der Schrägbank, Beinheben im hängen und manchmal noch was auf maschine.

Antwort
von whoami,

Tennisspieler und wurststurm haben Recht. Wenn dich das Thema wirklich interessiert, kauf dir einen Caliper und miss selbst Die Körperfettmesszange kostet um die 20 Euro.

Antwort
von anonymous,

jeder mensch kann einen six-pack bekommen es ist nur eine sache des geduldes und des trainings egal ob einer fett oder dünn ist , ich hab für mein eight-pack fast zwei jahre gebraucht , aber mit sehr viel intensiven training ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community