Frage von Undercoover, 43

Körperfettanteil Daten?

Hey leute ich habe gerade meinen KörperFettaneil gemessen. Der liegt bei 20,7%!

Paar daten !

Ca 1,74 groß ohne Schuhe, 75Kg, 16 jahre alt

Ich hab mich jetzt 2 Monate Lang nicht so gut ernährt ich wollte 1-2Kilo zulegen hab ich auch geschafft klar davon hab ich auch muskeln aufgebaut die mich auch noch auf die 75kg gebracht haben!

Meine Frage ist jetzt wenn ich mich gut ernähre und weiter trainiere und ich Z.B bis zum Winter 78Kg wiege oder 79 aber mich trozdem gut ernährt habe,ob das dann scheiße aussehen würde oder ganz normal, bestimmt sind dann bis zum Winter 3Kg Muskeln aufgebaut daran zweifel ich nicht aber ich würde dann ja von 75Kg auf 78gehen und das würde dann kein problemn mehr sein oder?

ab 2017 März wollte ich definieren also wirklich ganz gesund essen und dann nicht mehr 5x5 System sondern 12x3 system mit leichteren gewichten! bis dahin habe ich bestimmt 4-5Kg muskeln auf gebaut und würde dann auf 80Kg sein mit 5Kg muskeln, wie weit sollte ich für die defi Phase runter gehen also auf wie viel gewicht?? 77? 75? natürlich mit den 5kg muskeln, sagen wir ich bin bis zum märz auf 82Kg weil ich auf masse war gegessen und gegessen habe bei der defi damit man den sixpack und alles richtig schön sieht wie viel kilo sollte ich habe 2017 im sommer?

Antwort
von Setpoint, 25

Es kommt nicht nur  auf das Gewicht an sondern auf dein Erscheinungsbild, somit wird dir das mit genauen Gewichtsangaben keiner sagen können.

Der KFA aus Online Berechnungen ist immer relativ zu sehen also ein Annäherungswert!!

Fehlmessungen können den Wert enorm verfälschen!

Gewichtsangaben sind relativ,wenn du verhältnissmäßig mehr Fett 5 kg als Muskelmasse 2 kg aufgebaut hast, siehst du schlechter aus als wenn du theor. nur 3 kg reine Muskelmasse aufbaust und nur 1 kg Fett aber insgesamt weniger Gewicht zugelegt hast,deswegen den KFA im Auge behalten.

Gesund ernähren ist relativ, um Fett abzubauen solltest du ein moderates Kaloriendefizit (300-500kcl pro Tag) anstreben und auf die Proteinzufuhr achten damit du deine antrainierte Muskelmasse erhälst (wenn du denn welche aufgebaut hast) zzgl intensiv aber weniger umfangreich traineren.

Um vernünftig definiert auszusehen sollte man über eine gewisse Grundmuskulatur/masse verfügen ,ein Hunger-6-pack ist nicht anzustreben.


Löse dich von dem Gedanken was NUR das Körpergewicht angeht
sondern trainiere clever und ernähre dich dementsprechend bedarfsgerecht und  schlafe ausreichend.

vernünftige Ernährung---> http://www.dr-moosburger.at/pub/pub033.pdf

Gruss S,


Kommentar von Undercoover ,

Danke dir schonmal, aber wie meinst du das mit KFA im auge behalten heißt das er darf nicht höhere gehen? und wenn er höher gehen würde dann mach ich was falsch oder soll ich darauf achten das er weniger wird? und mit dem 300-500kcal meintest du bestimmt das darf ich täglich nicht überschreiten oder wie soll ich das verstehen,kann ich das mit der app fatsecret alles berechnen oder gibs da was besseres?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community