Frage von iViVi, 50

Keine Erolge mehr.

Hallo. Ich Trainiere jetzt seit ca 2 Jahren. Das erste Jahr 3er Ganzkörper. Jetzt 5er Split. Zu mir: Bin 19 Jahre am 23.04 20 Jahre Ca 1,80 64 KG Fettanteil sehr gering. Morgens: Vollkornbrot bis Feierabend. Also 16:45. Dann Training. Dann nach Hause essen. Meistens immer 2 Teller voll. Train: Montag: Brust Wade Dienstag: Rücken Mittwoch: Schulter Nacken Donnerstag: Trizeps Beine Beine: Bizeps Bauch.

Ernährung ist ok. Mutter macht nur noch Kartoffeln, Reis, Nudeln, Pute usw.

Habe so lange Natural trainiert, bis nichts mehr kam. Seit 4 Wochen (mache die 6 Wochen) mache ich eine Creatin Kur. Und seit 1 Woche bleibe ich bei 64,5 KG stecken.

100% Monohydrat Und bcaa's

Morgens 3 Kapseln Und einen Teelöffel (abgestreift) Crea.

Vor dem Training das selbe Crea 30 min vorher und bcaa's 15 min.

Nach dem Train 3 Kapseln.

Abends vor dem Schlafen gehen nur Crea (Halbe std vorher nichts mehr gegessen) Wollte jetzt die naechste Kur hinten dran schmeißen + Hardgainer (Also 12 wochen)

Bevor ich trainiert habe wog ich 57 ca.

Nun meine Frage. Was mache ich falsch, dass ich keine Erfolge mehr sehe? Ich trainiere Hart und gehe jedes mal an mein Limit. Freihantelbereich. Gewichte steigern sich. Aber das aussehen ist eine andere Sache.. Ist zwar ansehenswert, trotzdem viel zu wenig...

MFG

Antwort
von Setpoint, 49

 Aus der Ferne ist sowas immer schwierig zu analysieren zumal wenn keine brauchbaren Daten vorliegen.

Es können mehrere Faktoren ausschlaggebend sein!

Ernährung

Der hauptsächliche Knackpkt bei vielen ist die viel zu geringe Zufuhr an Kalorien!

Dein Gewicht bezogen auf die Grösse lässt das Vermuten.

Ohne genügend Kalorien und Protein kein Muskelaufbau!

Ermittel deinen Kalorien- Bedarf und siehe zu das du einen 500 kcal Überschuss pro Tag erreichst. zzgl sollte deine Proteinzufuhr ca 1,5 g/kg FFM betragen. BCAAS kannst du dir sparen, das macht nur Sinn wenn man sehr wenig Protein zuführt bzw während einer Defi.Phase.

Kreatin sorgt für mehr Kraft und zieht Wasser in die Muskulatur (wenn Kreatin denn anschlägt).macht Sinn um Plateaus zu überwinden.

Training:

Wielange und und Wie (System) hattest du bisher trainiert?

Wie hoch sind deine Steigerungen bzw Kraftwerte? Wochen-Trainingsplan mit Übungen Sätze/Wdh zzgl derzeitigen Kraftwerten wäre hilfreich.

Führst du GÜ aus? ist deine TUT ausreichend? setzt du ausreichend Spannungs u. Ermüdungsreize? du trainiertst ständig bis zum MV?

zzgl kann es an der

Regeneration

liegen oder du bist an deinem indiv. genetischen Limit angekommen (was ich bezweifel)

Ein Foto wäre hilfreich um zu sehen was genau Sache ist.

Gruss S

Kommentar von iViVi ,

Sorry war nicht mehr am Rechner. 

Kann schon an der Ernährung liegen, da ich 8 Stunden als Maler und Lackierer arbeite und ich nicht zwischendurch mal eben was essen kann. Wenn ich dann mal nach der Arbeit und Training nach Hause sind es ca. 8 Uhr. Dann achte ich wirklich darauf, dass ich genügend Fette und Kohlenhydrate zu mich nehme. Während der Arbeit schiebe ich mir 4 (Zusammengeklappte) Graubrote rein. Hin und wieder auch mal was vom Bäcker. 

Das Creatin wirkt. Habe jetzt 5 KG zugenommen in 5 Wochen. Mache die Kur jetzt 12 Wochen mit zusätzlichem Whey Massgainer Shake. 

GÜ führe ich nicht mehr aus. TUT= 40-60 Sekunden. Kommt drauf an.

Regeneration liegt bei 8 Std Schlaf pro Tag.

Am Anfang hatte ich 3er Montag, Mittwoch und Freitags. Ganzkörper. Seit Januar 30. 5er. Wie oben beschrieben. Bis zum MV.

Also beim Training achte ich nur auf die Übungen. Ob sie richtig ausgeführt sind und so. 

10x3 Sätze bei allen Übungen und gehe immer mit dem Gewicht runter nach 10x3.

Also schätzungen steigere ich mich komischerweise pro 4-6 Wochen um 5 KG an Geräten. Freihantel immer 2,5 -5 Kg.

Kommentar von Setpoint ,

Die TUT sollte schon 90 sec pro Übung /Muskel betragen!! wenn dir 8Std Schlaf pro Tag reichen. .(je nach Belastungstoleranz) solange du dich steigerst und die TUT einhälst ca 2 Min pannungsdauer pro Muskel! kann es am Training weniger liegen. Kalorien-Proteinzufuhr,-->ermittel deinen Bedarf zzgl was du tatsächlich zuführst am Tag /Woche!

Antwort
von DreiecksFisch, 50

Liegt an deiner Ernährung, sogar MC Donalds bringt mehr... Is mehr Fett... kaum zu fassen aber in deinem Fall..- Hau rein!

Kommentar von iViVi ,

Wie gesagt, ich esse morgens Vollkornbrot. Und über den Arbeitstag auch. Oftmals auch vom Bäcker. Dann wenn ich endlich mal zuhause bin, esse ich 2 Teller. Volle Teller. Zum Abendbrot meist Magerquark und den driss. Mehr kann ich auch nicht tun? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community