Frage von kitty2112,

kann mir bitte jemand helfen ? WICHTIG

hey also mein problem ist ich bin viel zu dünn ich bin ein mädchen , bin 13 jahre alt ,bin 166-167 cm groß und wiege 46-47 kilo und ich möchte gerne muskelaufbauen aber ich weis nicht wie also ich möchte gerne zuhause trainieren und ich hab angst wenn ich sport mache das ich dann nur noch mehr abnehme und ich wollte wissen ob ihr mir helfen könnt weil ich hab echt keine ahnung wie das alles funktioniert mit den muskelaufbau und kann mir vllt. jemand noch helfen ein plan zu erstellen ? wäre echt nett <3 DAANKE schonmal in vorraus :)

LG KITTY2112

Antwort
von CaptMat,

Die Faustregel zum Muskelaufbauen: Mehr Kalorien aufnehmen, als verbraucht wurden, aber nicht zu viel, sonst wird man dick. Mach am besten einen Probetag bei McFit oder sonst wo, der Trainer wird dir einen Plan erstellen bzw einen Standardplan geben. Übrigens mit 13 hab ich mir noch keinen Kopf darüber gemacht, das kann nebenbei dein Wachstum einschränken, wenn du zu stark als kleiner Popel trainierst.

Viele Grüße Matze

Antwort
von ricko,

Ernähre dich gut . ers wirt mann abnemehn aber dan nimmt man zimlich schnell wider zu weiß ich aus erfhrung . ps . sry führ die rechtschreibung

Kommentar von sportella ,

Anstatt Dich für Deine Rechtschreibung zu entschuldigen, wäre es sinnvoller, die Fehler zu korrigieren.

Antwort
von avatar2,

wie captmat schon schrieb, ein kalorienüberschuss ist dabei sehr wichtig. aber jetzt schon auf muskelaufbau zu trainieren, würde ich nicht. ernähre dich am besten ausgewogen und mach gesunden sport (damit möchte ich nicht sagen, dass bodybuilding ein ungesunder sport ist).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten