Frage von Artist77, 98

Kann man mit Turnschuhen klettern?

Hey Leute, Kann man mit Turnschuhen klettern oder sollte ich auf spezielle Kletterschuhe umsteigen? Wer kennt sich aus?

Antwort
von sburfeind, 98

Moin Moin, ist richtig, in den Kletterhallen kann man auch mit normalen Turnschuhen klettern. Wenn man es aber häufiger machen will, dann lohnt es sich schon extra kletterschuhe zu besorgen. Schau mal bei amazon rein, so teuer sind sie auch nicht! http://www.amazon.de/b/ref=as_li_qf_br_sr_il_tl?_encoding=UTF8&camp=1638&... Gruß

Antwort
von elraacht, 96

Prinzipiell kann man für den Anfang schon Turnschuhe zum Klettern nehmen. Aber so bald du es regelmäßig machen willst, sind Kletterschuhe absolut zu empfehlen. Spätestens ab dem V. bis VI. Schwierigkeitsgrad wirst du die Vorteile bei kleineren Tritten deutlich merken.

Antwort
von Hansimwahn, 88

Wenn schon Turnschuhe,dann sollten es welche sein, die unbedingt richtig passen, eher zu klein als zu groß. Sollten eine sehr dünne Sohle haben. Aber am besten sind natürlich Kletterschuhe, die auch ein Sohle haben, die vom Gummi her guten Gripp verleiht.

Antwort
von Fluky44, 76

Ich hab es versucht, aber mit Turnschuhen haste überhaupt kein Gefühl. Ich hab meine Kletterschuhe von hier http://www.outdoor-climbing.de/Kletterschuhe Aber es gibt bestimmt auch noch andere gute Möglichkeiten. Mit denen hab ich aber keine Erfahrung. Ich würde erst mal testen, ob es dir Spaß macht. Dann entscheidest du dich eh für Kletterschuhe.

Antwort
von EmptySoft, 72

Ja, man kann auch mit Turschuhen klettern. Mit Kletterschuhen fällt es aber leichter. Hängt halt auch sehr viel davon ab, was und wo man klettern möchte.

Antwort
von BigBenz, 61

Meine Frage hierzu wäre auch gleich einmal: wo willst du klettern? In einer Halle oder Natur? Wenn du draußen klettern willst, dann würde ich auf alle Fälle auf spezialisierte Kletterschuhe umsteigen.

Antwort
von SanDrateam, 66

In einer Kletterhalle kannst du mit normalen Turnschuhen klettern. Zum richtigen Bergklettern etc. würde ich zu Fluky44's Antwort greifen ;)

Antwort
von Eddie, 64

Kletterschuhe gibt es nicht umsonst - im doppelten Sinne. Selbst dem Anfänger bieten sie sogar in sehr leichten Routen erhebliche Vorteile. Für Einsteiger stehen sehr günstige Varianten zur Verfügung, die später durch hochwertigere Modelle ersetzt werden können oder gar müssen. Die Antwort von "elraacht" muss ich korrigieren: Im V. oder insbesondere VI. Grad UIAA gibt es bereits Routen, in denen man nicht nur die Vorzüge von Kletterschuhen merkt, sondern die ohne solche gar nicht begehbar sind ... es sei denn, man klettert ansonsten mindestens im IX. Grad!

Antwort
von Sumsie, 54

Hi Artist77,

man kann schon mit Turnschuhen klettern, aber besser geht es mit Kletterschuhen. Die haben eine andere Reibung, d.h. die Haftung auf den Griffen ist besser, man rutscht nicht so schnell ab.

Richtige Kletterschuhe sind auch sehr eng, also nicht sehr bequem. aber dafür kann man damit auch auf mini winzigen Tritten stehen. Fürs Ausprobieren kann man Kletterschuhe auch in der Kletterhalle ausleihen und dann den Unterschied selbst feststellen.

Hier gibt's noch Hintergrundinfo: http://www.klettern.de/besser-klettern/was-brauche-ich-zum-klettern.420051.5.htm

LG Sumsie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten