Frage von Nicimaus,

Kann man mit Sport (z.B. Laufen) auch Krebs bekämpfen?

Guten Abend!
Simmt es dass Sport das neue Wunderheilmittel ist?

Antwort
von ExuRei,

Nein. Sport ist definitiv kein Wunderheilmittel oder Allheilmittel. In manchen Fällen kann Sport Krankheiten verhindern, die aus Bewegungsmangel resultieren, einen Krankheitsverlauf günstig beeinflussen oder eine Krankheit zum Stillstand bringen. Aber das sind Einzelfälle. Daraus Schlüsse für die Allgemeinheit zu ziehen, ist schwachsinnig und Bildzeitungsniveau. Vielleicht denkst Du auch mal an die zahlreichen Sportverletzungen und Sportschäden, dann wird Dir vielleicht bewußt, dass Sport durchaus auch schädlich sein kann. Der alte Paracelsus Spruch trifft es immer: Die Dosis macht das Gift.

Kommentar von Nicimaus ,

OK!

Antwort
von zuiop,

bei krebs hilft leider auch sport nicht , hier kannst du nur den kämpfer in dir wecken - und ist besser als sich total aufgeben ...

Kommentar von Nicimaus ,

OK!!!

Antwort
von Gabi40,

Durch sportliche Betätigung kannst Du kämpfen lernen, im Klartext "den inneren Schweinehund überwinden", doch gegen die meisten Krebsarten müssen wohl andere Kaliber zum Einsatz kommen. Die Ausdauersportart Langstreckenlauf kann bestimmte Krebsarten durchaus zum Stillstand bringen; denn die 8-fache Sauerstoffaufnahme im Vergleich zum gehenden Menschen kann bei vernünftiger Trainingsdosierung (Laufen ohne zu schnaufen) auf bestimmte Krebszellen zersetzend wirken. Viel genauere- und wissenschaftlich fundierte Aussagen jedoch kannst Du dem Buch "Programmiert für 100 Lebensjahre" ISBN-13: 9783791101415, Preis: € 22,90, siehe "lesen.de" von Dr. van Aaken entnehmen. Viel Erfolg und Gruß Gabi40

Antwort
von ArieMeijboom,

Mit Sport Krebs bekämpfen geht leider nicht. Selbstvertrauen und Kraft wiederfinden schon.

Sich sportlich betätigen nach Krebs.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten

Die unter sportlerfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.