Frage von Skifreund, 12

Kann man eine Atomic Bindung auf einen Nordikaski schrauben?

Ich habe von meinem 3 Jahr alten Atomicski ,der leider kaputt gegangen ist, eine Bindung über. Macht es Sinn diese Bindung für einen Nordicaski zu behalten oder umzumontieren, oder soll ich für den Nordica eine Marker bzw. Nordicabindung kaufen? ( der Ski wäre nämlich neu, aber ohne Bindung)

Antwort
von FabiKur, 7

Hallo!, wenn du ein guter Skifahrer bist, kannst du es machen, wirst halt logischer Weiße eine Eingewöhnungsphase brauchen. Wenn du, im eigenem Ermessen, ein mittelmäßiger Schifahrer bist würde ich es lieber sein lassen. Ich bin vor drei Saisonen selber einen Nordics Fis rennski mit einer Atomic-Bindung gefahren und bin exzellent damit zurecht gekommen. Also ich würde die Atomic Bindung mal probieren, wenn du mit dieser nicht zurecht kommst, dann kannst du ja immer noch eine Marker Bindung kaufen. Lg Fabi

Antwort
von Pistensau1980, 6

Kannst du machen. Die Bohrschablonen müsstest du im Internet finden. Wenn du es versaust und zu tief bohrst, ist der Ski aber im Eimer, deshalb würde ich eher mal im beim Händler fragen, ob er es für dich macht und was es kostet oder jemanden fragen, der schon öfter mal Bindungslöcher gebohrt hat.

Normalerweise bietet dir der Shop die Bindungen im Set mit dem Ski aber recht günstig an und es lohnt sich nicht, die Bindungen aufzuheben. Du schreibst auch von Marker Bindungen, geht es hier um einen Freeride Ski? Da musst du noch mal schauen, ob die Skibremse breit genug für den Ski ist, vielleicht scheitert es schon daran.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community