Frage von hydrogeo,

Kann ich Fox Gabeln selbst reparieren?

Kann ich Fox Gabeln am Mountainbike selbst reparieren? Ich habe das Gefühl da klappert was, wie kann ich das machen?

Hilfreichste Antwort von RamboZambo,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Meine Gabel hat vor 2 Monaten angefangen etwas Öl zu verlieren. Hab sie sofort zu Toxoholics eingeschickt zum Komplettservice, da die Gabel sowieso schon 3 Jahre / über 3000 KM hinter sich hatte. Das ist übrigens der Einzige Service Center in Deutschland für Fox Gabeln, selbst Fahrradläden schiocken diese ein!!! Allein machen würde ich an Fox Gabeln gar nichts. Kannst ja mal auf die Fox Homepage gehen. Da ist ein Videos in über 50 Schritten, wie Du das Ding auseinander nehmen könntest. Ich hab es mich nicht getraut. Wenn die Gabel einen Kaufpreis von über 1000 Euronen hat, kann sie auch mal für 125 Euronen in Wartung. Leider hat es nun innerhalb der Saison einen ganzen Monat gedauert. Aber es hat sich gelohnt, Staubfänger, Öle und Dichtungen neu.

Antwort von sportella,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn Du keine Erfahrung damit hast, lass die Finger davon. MTB-Gabeln sind sehr filigran aufgebaut, da machst Du eher was kaputt als gut.

Ausserdem brauchst Du sicher neue Dichtungen, Simmeringe usw. da rennst Du dann ewig hinterher, bis Du die richtigen bekommst.

Gib das Ding in eine Fahrradwerkstatt. Die kennen sich damit aus.

Antwort von Sunshine,

Ich würde da selbst nichts machen. Hast du da noch Garantie auf die Gabel? Ansonsten geh lieber ins fachgeschäft. Du machst eher etwas kaputt, als dass du die Gabel richtest. Da kann ich mich nur voll und ganz der Antwort von sportella anschließen.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten