Frage von sportskanoneLB, 25

Kann ich Abitur in Sport machen mit einer beginnender Hüftarthrose???

Hallo, ich habe links eine schwere Hüftdysplasie. Das habe ich vor kurzem erfahren (eigentlich wusste ich das schon vorher, aber nicht, dass es so schlimm ist), vielleicht brauche ich eine OP. Vor ca. einem halben Jahr haben die Schmerzen angefangen. Ich dachte damals noch, es seien Wachstumsschmerzen, denn diese haben sich gleich angefühlt wie Hüftschmerzen. Also habe ich meinem Arzt gesagt, dass ich noch keine Schmerzen habe. Das allerdings stimmt ja gar nicht, denn ich habe ja sie seit ca. einem halben Jahr. Meine Leiste schmerzt, nicht so sehr, ich kann es schon aushalten, aber ich habe Angst, dass ich später Arthrose bekomme, denn die meisten unbehandelten Dysplasien enden mit Arthrose. Anfang Juni lasse ich ein Rotations MRT machen. Was ist das? Soll ich meinem Arzt sagen, wenn der Termin ist, dass ich doch Schmerzen habe, diese aber falsch interpretiert habe? Ist das ein Hinweis auf eine beginnende Arthrose? Kann ich die OP (wenn ich Arthrose habe muss ich operiert werden) noch irgendwie vor mir herschieben, denn ich bin in der 10.Klasse und will in der 12. Sport-Abitur machen, außerdem habe ich Sport in der 11. und 12.Klasse 4-stündig?! Kann ich überhaupt dann noch Abi in Sport machen und 4-stündig Sport machen in der Oberstufe? Danke für Antworten und sorry, dass ich so viele Fragen habe, aber das ist mir sehr wichtig, denn ich liebe Sport (ich glaube, ich könnte ohne Sport nicht leben :) )

Antwort
von ElPhenomenon, 20

Wenn Du permanent Schmerzen hast, warum treibst Du dann Sport? Und wie geht das überhaupt?

Bei einer richtigen Dysplasie können die Leute kaum noch laufen. So schlimm kanns gar nicht sein.

Und wenn Dein Herz dran hängt, dann mach weiter. Aufhören kannste immer noch, wenns nicht mehr geht.

Kommentar von sportskanoneLB ,

Das Problem ist, dass ich eben nicht immer Schmerzen habe, nur bei starker Belastung und manchmal auch Ruheschmerzen. Aber ich muss mich entscheiden, ob ich Abitur in Sport machen kann, denn das kann man nicht einfach so mittendrin abbrechen, sondern das muss man zu Ende machen. Bis jetzt kann ich noch Sport machen, der Arzt meint, ich soll so lange ich kann, Sport machen. Er denkt bei meiner Form der Dysplasie bekomme ich bald schon Schmerzen und dann kann ich kein Sport mehr machen. Also wollte ich eigentlich nur fragen, ob ich das Abitur in Sport machen soll oder nicht ! Aber trotzdem danke für deine Antwort.

Kommentar von ElPhenomenon ,

Sind die Ruheschmerzen auch Schmerzen in der Leiste?

Es gibt bestimmte Anzeichen für den Art des Schmerzens, die darauf hindeuten und auch Auskunft über den Grad des Verschleisses geben. So genau kriege ich das aber nicht mehr auf die Reihe, besprich das alles mit dem Arzt. Bzw. warte mal das MRT ab.....

Wenn das tatsächlich Arthroseschmerzen sind, dann würde ich sicherheitshalber ein anderes Fach wählen. Aber Du hast ja erstmal noch Zeit das abzuklären.

Fang mit Krafttraining an und bau in dem Bereich rund um Hüftgelenk ordentlich Muskeln auf. Vielleicht treicht das schon....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten