Frage von KingAlex97, 1

Kann es zu Schäden führen wen ich gewicht auf arme und Beine trage und laufe und meine schläge übe

Also ich bin 15 jahre alt und will davon keine schäden haben oder so ich wollte halt gewicht auf arme und Beine dran machen also z.B. 3 kilo und dan das Kicken üben und wen ich merke wird mir zu leicht das gewicht um 5 kilo oder so erhöhen also halt diese Gefühlte Sand Armbänder oder wie man die auch nennt. Meine Frage kann es zu Wachstuns störrungen kommen oder halt zu problemen wen ich sie den ganzen Tag trage Tag für Tag vlt auch beim schlafen außer beim Kraftsport was ich auch jeden 2 Tag betätige?

Antwort
von Juergen63, 1

Mit Gewichten an den Gelenken trainieren halte ich persönlich nicht für sinnvoll. Und 3 Kg ist ja schon mal jede Menge Gewicht. Die Gefahr das die Gelenke dabei zu Schaden kommen weil sie ungünstig in den Bewegungsabläufen belastet werden ist da schon groß. Die Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten etc, trainierst du bei dem jeweils spezifischem Training der Sportart die du ausübst. Um deine Kraft zu steigern ist es sinnvoller ein Krafttraining auszuüben.

Antwort
von wurststurm,

Was soll das denn bringen ausser Haltungsschäden? Du wirst dich hier weder im Fussball noch in irgendetwas anderem verbessern, weil du die technische Ausführung nicht beachten kannst, und darauf kommts ja schliesslich an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community