Frage von Blondilone, 26

Kalorienzufuhr beim Krafttraining um nicht abzunehmen?

Hallo erstmal,unzwar möchte ich demnächst ins Fitnessstudio um Krafttraining zu machen da ich ziemlich Schlank bin und ,,fülliger" aussehen möchte.Doch heute sagte mir einer dass man durch Krafttraining abnimmt.Ich war etwas schokiert da dass ja nicht mein ziel ist. Müsste ich einen Kalorienüberschuss haben um nicht abzunehmen?

Antwort
von Rasiraptor, 6

Durch Krafttraining nimmst du an Muskelmasse zu und an Fett ab. Das mag so aussehen als hättest du abgenommen, du hast aber in wirklichkeit zugelegt. Mit der richtigen Ernährung ( viele Nüsse, Haferflocken, Gemüse, etc.) hälst du dein Gewicht!

Antwort
von Juergen63, 11

Du nimmst primär über die Ernährung ab und das auch nur dann wenn du ins Kaloriendefizit gehst. Bei einer sportlichen Betätigung erhöhst du zwar deinen Kalorienverbrauch, in der Regel erhöht sich aber auch das Hungergefühl so das du den gesteigerten Nahrungsbedarf abdeckst.Solange du also keine Diät anvisierst nimmst du durch das Krafttraining auch nicht ab.

Antwort
von whoami, 13

Das Training verbraucht zwar Kalorien, aber dein dadurch gesteigerter Hunger kompensiert das. Du musst nicht jeden Quatsch glauben, den man sich erzählt.

Kommentar von Blondilone ,

Danke für deine Antwort:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community