Frage von BMG1297, 215

Jugendspieler Vereinswechsel in der Sommerpause (Fußball)

Hallo bin neu hier,

Wie oben genannt will ich in der Sommerpause den Verein wechseln. Ich spiele im Fußballverband Rheinland. Habe mich fristgerecht zum 30.06 abgemeldet. Nun will der verein eine ablöse und mich zusätzlich noch für 6 Monate sperren. Die Ablöse würde der neue verein bezahlen. Nun die frage darf mich der Verein trotzdem sperren? Danke schon mal im Voraus.

Sportliche Grüße BMG1297

Antwort
von anonymous, 215

Hallo, nach Deinen Angaben spielst Du nicht höher als Verbands-Liga, also dürftest Du keinen Vertrag haben, Wichtig ist der Abmeldetermin zum 30.Juni den Du eingehalten hast! Zeit für einen neuen Verein hast Du bis zum 30. Juli ohne ein eventuelles Problem, was Dein Fall ist. Somit gibt es KEINE Sperre. Solltest Du weitere Hilfe brauchen? Dein neuer Verein wird Dich unterstützen und kennt ebenfalls die "Gesetze". Sollte aus irgend einem Grund trotz alledem Zweifel bestehen?! Wende Dich oder auch der Verein direkt an den DFB. Hoffe Dir geholfen zu haben?! Kurz, nach Deinen Angaben, gibt es keine zulässige Sperre!

Kommentar von BMG1297 ,

Vielen herzlichen Dank. Werde das so an meinen neuen verein weitergeben. Die waren sich nämlich nicht ganz sicher, weil es sowas vorher bei ihnen noch nicht gab.

Kommentar von BMG1297 ,

Vielen herzlichen Dank. Werde das so an meinen neuen verein weitergeben. Die waren sich nämlich nicht ganz sicher, weil es sowas vorher bei ihnen noch nicht gab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community