Frage von eric1998, 38

joggen Sixpack!!!!

Hallo leute hab mein kfa gemessen und es ist ungefaer 15 prozent!!Wenn ich meinen bauch anspanne habe ich einen guten sixpack aber wenn ich nicht anspanne sieht man es fast nicht!Wie viel mal die woche ausdauertraining sollte ich machen um schneller fortschritte zu erziehlen und wie lang!Wenn das eine rolle spielt bin ektomorph mache 2 mal die woche fitness ernaehre mich hauptsaechlich gesund aber suessigkeiten kann ich nicht wiederstehen muss manchmal zugreifen,bin relativ sportlich am ganzen koerper und trainiere schon seit monaten und bin 16!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Juergen63, 29

Die KF Schicht über dem Bauch entscheidet wie stark man den Sixpack sieht. Und diese KF Schicht minimierst du nicht über das Training sondern über eine Kalorienreduziertere aber ausgewogene Ernährung. Von daher überdenke deine Ernährung noch mal. Du musst allerdings berücksichtigen das der KFA extrem niedrig sein muss ( 5-7 % ) wenn du gewährleisten möchtes das der Sixpack auch im nicht angespannetn Zustand sichtbar wird. Letztlich ist dies dann auch noch eine genetische Angelegenheit: Da mit 16 Jahren dein Hormonstatus und dein Längenwachstum noch nicht abgeschlossen sein wird, wäre ich hier jetzt mit starken Diätphasen etwas vorsichtig. Immerhin benötigt dein Körper zum weiteren rein biologischen Aufbau diverse Nährstoffe und diese teilweise sogar etwas mehr als wenn der Wachstumsprozess schon abgeschlossen ist. Dein Körper verändert sich in den nächsten 3-4 Jahren noch auf herkömmlichem Wege. Da kann sich dann einiges von alleine relativieren. Ansonsten macht das starke Absenken des KF Anteils nur dann Sinn wenn genügend Muskelmasse vorhanden ist. Sonst siehst du nämlich schnell unterernährt aus und das soll ja nicht die Zielsetzung sein.

Antwort
von AGerheimer, 24

Ich kann dir dafür Volleyball (Speziell Beachvolleyball) sehr empfehlen. Durch die schnellkräftigen Bewegungen zum Ball hin, trainierst du die Muskeln von Bauch, Oberarmen und Schenkeln, sodass du, mit ausreichend Training, schnell sichtbare Muskelgruppen aufbaust. Für schmale Körpertypen ist das generell ein beliebter Sport.

Antwort
von Setpoint, 23

Ist das immer so ? auch nach dem Aufstehen? Der magen/Darminhalt spielt auch eine u.a Rolle.

Da dein kfa ist schon recht niedrig.Wie wurde er gemessen?

Weiter den kfa senken!!! über die Ernährung.(Genügend Protein)

Kenne deine Statur nicht , ein Hungersixpack ist kein erstrebenswertes Ziel.

Ausdauertraining oder Bewegung unterstützt den Kalorienvernrauch iu. Gesundheit aber Krafttraining ist essentiell incl Bauchtraining!!

Kommentar von eric1998 ,

bei leeren magen sieht mann schon einen guten ansatz und danke fuer die antwort!

Kommentar von elreso ,

Verstehe ich nicht ... müsste der Sixpack nicht sogar größer sein, wenn du keinen leeren Magen hast ... der ist ja hinter den Muskeln?

Antwort
von wurststurm, 18

Wenn du deine Ernährung nicht in den Griff kriegst kannst du joggen bis zu schwarz wirst, das wird dann nichts.

Kommentar von eric1998 ,

Danke fuer die erliche antwort!

Antwort
von FitnessFre4k, 19

Hey,

also die besten Übungen, um einen sichtbaren Sixpack zu erhalten, sind Ganzkörperübungen. Also Übungen, bei denen Der Bauch als Stabilisator fungiert und der Körper im Gleichgewicht gehalten werden muss. Im Internet findest du hierzu vielfältige Übungen aus der Physio etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten