Frage von Artist77, 7

Joggen - Markenschuhe oder Billigschuhe?

Also ich will mir ein paar Turnschuhe zum Laufen in Park holen. Sollte man da auf Markenprodukte zurückgreifen? Hab da letztens nämlich irgendwelche no-name Schuhe bei Lidl für 20€ gesehen und überlege jetzt...

Antwort
von UsainBolt86, 6

Also bei den Schuhen würde ich auf keinen Fall sparen. Das geht auf Dauer auch auf die Gelenke und den Rücken. Achte auf eine weiche Sohle und eine optimale polsterung. Es gibt im handel auch teure Markenschuhe die man günstig im Rahmen eines sonderangebots erstehen kann.

Antwort
von AryaStark, 5

Also ich habe meine letzten Schuhe bein einem Online Shop ( http://www.runmarkt.de/ ) gekauft und bin sehr zufrieden damit. Du kannst da auch anrufen und dich beraten lassen. Das ist zwar kein Ersatz für eine richtige Analyse, aber zumindest etwas, falls du keinen Laufshop in deiner Nähe hast.

Antwort
von Cleo24, 5

Erfahrungsgemäß würde ich auf jeden Fall raten, auf Markenschuhe zu setzen. Am Besten du gehst mal in einem Fachladen und lässt deinen Fuß abmessen. Du solltest einen Schuh tragen, der genau auf dein Laufverhalten abgestimmt ist und besondere Fehlstellungen durch spezielle Dämpfung aufwiegen kann. Ich persönlich habe mit Asics die besten Erfahrungen gemacht. Ich war zuvor bei Intersport und habe mir meinen Fuß abmessen lassen. Daraufhin bekam ich einen Laufschuh, der genau auf meine Physis zugeschnitten war. Fürs Laufen unabdingbar.

Antwort
von wurststurm, 4

Bei Laufschuhen kommt es nicht auf die Marke an sondern auf dein Laufverhalten (viel, wenig, ambitioniert, längere Läufe etc) und deine Physiognomie. Gut möglich, dass du problemlos in no name Schuhen laufen kannst, das kann hier keiner entscheiden. In einem guten Laufshop oder auch in einer Laufschuhabteilung eines grösseren Centers analysieren die Berater zuerst deine Füsse und lassen dich mit verschiedenen Schuhen laufen und geben dann eine Empfehlung ab.

Kommentar von Artist77 ,

Interessant. Muss mal schauen, ob es so einen Shop in meiner Gegend gibt. Kenne bei Schuhen bisher nur Deichmann und sowas und die machen solche Analysen ja glaube ich eher nicht.

Kommentar von whoami ,

Deswegen kauft man bei Deichseppl auch keine Laufschuhe! :-))

Antwort
von Setpoint, 4

Der richtige,passende Schuh für deinen Fuß !!! darum geht es , unabhängig vom Preis.!!!

Falsche Schuhe und falsche Lauftechnik kann auf Dauer zu gesundheitlichen Problemen am passiven Bewegungsapparat führen, insbesondere der Wirbelsäule.

Hast du z.B eine Achsenfehlstellungen der Beine (zB X-Beine ) oder einen Beckenschiefstand, wirkt sich das auf Dauer ungünstig auf Wirbel,Hüfte,Knie etc aus.

Laufanalysen fürt zb Sport Scheck durch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten