Frage von Zolah, 53

Ist schwimmen mit einem leichten Schleudertrauma in Ordnung?

Hallo ihr lieben, ich hatte vor 10 Tagen einen Autounfall. ICh war beim Arzt und er hat mir ein leichtes Schleudertrauma diagnostiziert. Außerdem war ich bi einschließlich heute krankgeschrieben. Jetzt meine Frage, kann den Arzt leider nciht fragen, da er nun im Urlaub ist und ich heute morgen niemanden dort erreicht hatte, kann ich morgen ein paar BAhnen schwimmen gehen? Brustschwimmen. Normalerweise gehe ich alle zwei Tage ins Studio auf den Crosstrainer, und zum Kraftzirkel. An den anderen Tagen bin ich im Schwimmbad und schwimme. Ihr könnt euch also vorstellen, wei ich mich fühe nach Tagen ohne Sport. die Schmerzen sind weg, habe nur noch leichte Kopfschmerzen. Kann ich nun also wieder anfangen udn wenigstens ein paar Bahnen morgen ziehen? Und wie lang sollte ich warten, bevor ich wieder ins Studio gehe?

Schon einmal vielen Dank euch.

Zolah

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von ManfredBodyKey, 50

Hallo,

Unfall mit Auto, Krank Schreibung...?Willst nicht erst warten bis der Arzt dir das ok gibt. . Hast du Schadensansprüche durch den Unfall an den Verursacher?

Solltest du durch das Schwimmen etwas auslösen, was dir Schaden zu fügt, weil dir plötzlich schlecht wird, du das Bewusstsein verlierst...

Kuriere es erst richtig aus. Gibt der Arzt dir sein ok bist du auf der richtigen Seite...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community