Frage von Thorben02, 10

ist mein Gesamtumsatz wirklich so weit oben?

Guten Tag. Bin 12 jahre alt 1.74 und wiege 58 kg. Hatte eine kleine Essstörung. Angeblich liegt mein Grundumsatz bei 1600 Kalorien. Betreibe recht viel sport also täglich krafttraing mit eigenem körpergewicht (liegestützen dips klimmzüge. ..) für jede muskelgruppe. Ich trainiere nicht täglich die selbe muskelgruppe! Wie auch immer mein gesamtumsatz ist angeblich bei 3000 kcal. Entspricht das der Wahrheit?

Antwort
von Pistensau1980, 10

Hört sich viel an, kann aber sein. Der Energieverbrauch hängt sehr stark vom Stoffwechsel ab und ist damit von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Wie wurde dein Energieumsatz denn gemessen? Wenn du es auf irgendeiner Homepage in einen Rechner eingegeben hast, oder ein Ergometer oder anderes Fitnessgerät dir den Umsatz ausgibt, vergiss das Ergebnis. Wenn du da einen genauen Wert haben möchtest, muss das gemessen werden. Die Frage ist, was du mit dem Wert anfangen willst, eigentlich ist es egal, wie viele Kalorien du genau verbrauchst. Dein Spiegel hilft dir auch mehr als die Waage, wenn es darum geht ob du in Form bist oder nicht.

Antwort
von Thorben02, 8

Entschuldigung, habe die dauer des trainings vergessen, 2 stunden ungefähr ( liegestützen schaffe ich 100 stück, also muskeln verbrauchen ja auch kcal , die sind bei mir recht gut ausgeprägt.

Antwort
von ManfredBodyKey, 7

Hallo,

in deinem Alter bist du noch im Wachstum und würde dir im Bereich Krafttraining nur zu leichten Übungen raten, ohne schwere Gewichte um Bandscheiben Schäden und Wirbelsäulenverletzungen zu vermeiden.

Verschiedene Sportarten wie Schwimmen, Radsport, Stepper, Kleine Handeln bis 10kg und dabei verschiedene Übungen mit max.30 Min.

würden reichen. Gönne deinem Körper eine Erholungspause, denn 3x in der Woche Sport reichen aus, um in der Schule nicht nach zulassen.

lg.Manfred

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten