Frage von aco121, 28

Ist dieses BMX zu leicht?

Ich bin ein Anfänger und da wollt ich mal fragen, ob dieses DiamondBack BMX mit seinen ca. 10kg zu leicht ist. Wenn es dann zusammenbricht oder abknickt habe ich die 200€ umsonst gezahlt. Wer kann helfen? (9,9kg = 22lbs = ca. 10kg) Wäre nett.

amazon.de/DiamondBack--blau--Komplettrad-2013er-Auslaufmodell/dp/B0095H5NRO/ref=lp2353340111_10?ie=UTF8&qid=1382020700&sr=1-10

:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ralphp, 28

Das Gewicht hat nichts mit der Stabilität zu tun. Es kommt auf die Materialien und deren Verarbeitung an. Dazu lässt sich aber ohne Werkstoffprüfung nichts sagen. Sollte aber letztlich auch nicht dein Problem sein. Es gibt ein sog. Gewährleistungsrecht. Dieses besagt, dass Mängel, die innerhalb der ersten sechs Monate aufgetreten sind, bereits beim Kauf vorgelegen haben. Ein BMX Rad muss BMX-Rad-typische Belastungen aushalten können, sonst ist das ein Sachmangel.

Antwort
von Juergen63, 19

Das BMX wird schon nicht zusammen brechen. Die Räder sind so gebaut und stabil in ihrer Materialeigenschaft das sie auch einiges aushalten. Alles andere wäre vom Hersteller fahrlässig. Und ein BMX sollte wie andere Räder auch so beschaffen sein, das sie den Anforderungen der jeweiligen Einsatzgebiete standhalten. Das Gewicht von 10 KG sollte also in Punkto Stabilität kein Problem darstellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten