Frage von hotwheelskilla, 7

Ist dieser 3er-Split-Plan schon Übertraining?

Hallo, bin neu hier und hab ne wichtige Frage. Ich trainiere nun seit über 7 Monaten und bin vor 2 Wochen auf diesen 3er-Split umgestiegen:

Erstmal trainier ich so:

Mo - Brust, Trizeps, Schultern Di - Rücken, Bizeps Mi - Beine Do - wie Mo Fr - wie Di Sa - wie Mo mit Cardio So - wie Di mit Cardio

Hier stellt sich schon die Frage, ob es überhaupt gut ist, dass ich noch am Wochenende trainier.

Zu den Übungen:

Mo:

Kurzhantelbankdrücken (3-4 Sätze) Kurzhantelschrägbankdrücken (3 Sätze)

Einarmige Kurzhantelüberzüge (3 Sätze) Kickbacks (3 Sätze) Im Liege dann noch Arm nach oben und dann mit Unterarm die Kurzhantel zur anderen Schulter (3 Sätze)

Seitheben (3 Sätze) Kurzhantelschulterdrücken (3-4 Sätze)

Di:

Für oberen und unteren Rücken insgesamt 4 verschiedene Ruderübungen

und beim Bizeps:

Normale Curls (3-4 Sätze) Hammercurls (3-4 Sätze) Konzentrationscurls abwechselnd Hammer und normale Curls (3-4 Sätze)

Bei den Beinen mach ich mir keine Sorgen, aber vorallem beim Bizeps und der Trainingshäufigkeit schon.

Ist das zuviel oder passt das?

Hilfe würde mich mega freuen.

Viele Grüße. :)

Antwort
von Juergen63, 7

Übertraining hat etwas mit der Intensität des Trainings zu tun. Nicht unbedingt mit der Häufigkeit mit der du trainierst. Der Plan ist von der Aufteilung in meinen Augen okay. Auch die Anzahl der Sätze paßt soweit. Solange du kraftvoll trainieren kannst ist es i.O. Bedenke aber auch das reine Ruhetage wichtig sind. 7 Tage die Woche Training ist auf Dauer nicht das gelbe vom Ei. 1-2 Ruhetage por Woche würde ich mir schon gönnen. Sonst leidet irgendwann nicht nur die Leistung sondern auch die Motivation.

Kommentar von hotwheelskilla ,

Mir macht das eigentlich ziemlich Spaß.. :) danke für die Antwort. Kann ich auch einfach zwischen Ruhetagen und Training abwechseln? Hab halt gedacht beim Bizeps wärs zu viel, weil ich gelesen habe, dass man da weniger Übungen und Sätze machen soll und 2 Mal in der Woche schon genug sind.

Antwort
von whoami, 3

Da Brust und Schultern beide den Trizeps als Hilfsmuskel benötigen, sollte man diese nicht zusammen trainieren. Kombiniere lieber Brust mit Rücken - Schultern mit Arme - und Beine extra. Wenn du genug schläfst und dich vernünftig ernährst ist dein Training nicht zuviel. Mach ich auch so, schon seit viele Jahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community