Frage von RaphaeI,

Ist der Trainingsplan ok?

Hi,

Ich bin im Moment 14 Jahre alt und trainiere daher ohne Gewichte und durch die Schule habe ich nur Freitags, Samstag und Sonntags Zeit für Training

Mein Trainingsplan: 20 Minuten aufwärmen, Fahrrad Ergometer

5 Klimmzüge, 3 Sätze 10 Liegestütz, 3 Sätze 10 Dips, 3 Sätze

60 Sekunden Pause

10 Sit Ups, 3 Sätze 10x Beinheben, 3 Sätze 10 Chrunches, 3 Sätze

60 Sekunden Pause 10 Kniebeugen im Ausfallschritt mit Schrecksprung, 3 Sätze 10 Kniebeugen, 3 Sätze 10 Kniebeugen im Ausfallschritt, 3 Sätze

Danach jeweils 10 Sekunden dehnen

Ist der Trainingsplan ok? Bringt er überhaupt was und werden alle Bereiche ausreichend und gleichmäßig trainiert?

Antwort
von Juergen63,

Für ein Training ohne Zusatzgewichte und Geräte ist der Plan schon okay. Du bist hier natürlich schnell an dem Punkt wo das eigene Körpergewicht zu leicht ist um dem Muskel einen Wachstumsimpuls zu bieten, aber vorerst und unter Berücksichtigung deines Alters ist das meines Erachtens so in Ordnung. Wenn der Kraftsport dir Spaß bereitet dann würde ich mich später in einem Studio anmelden, da du hier dann alles für ein optimales Ganzkörpertraining vorfindest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community