Frage von backsideAIR,

Ist der Angriffschlag im Beachvolleyball gleich wie der in der Halle?

Ist der Angriffschlag im Beachvolleyball gleich wie der in der Halle, oder gibt funktionale Unterschiede?

Antwort von anonymous,

backsideAIR, du schon wieder ;-)

also rein von der Funktion her, gibt es keine Unterschiede, man will ja einen Punkt machen.

Es ist im Sand allerdings schwieriger, ich kann die dazu ein paar Tipps geben:

1.) TOP SPIN! Unbedingt das Handgelenk abklappen! Das Feld ist einen Meter kürzer, sowohl line als auch cross - ohne TopSpin geht viel ins aus. Es sei denn du stehst mit dem Kopf überm Netz, dann ist es wahrscheinlich egal.

2.) Winkel schlagen! Es gibt in der Regel zwei Arten von Abwehrspielern: Die einen laufen sehr spät auf ihre Position, um sich nicht zu verraten, die anderen warten dort schon. Wenn du viel Winkel schlägst, d.h. der Winkel zwischen Netz und Ball-Flugrichtung möglichst gering (cross) oder möglichst groß (line), dann kommt der laufender Abwehrspieler nicht hin und der wartende rutscht weit rum, sodass mehr von der anderen Seite für einen Shot offen wird.

War das gemeint?

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community