Frage von Hansi8080, 53

im Alter von 12-14Jahren kann man sich von langsamzuckende Schnellzuckende Muskelfasern antrainieren aber das ganze 14 Lebenjahr oder nur am Anfang von 14?

Antwort
von Setpoint, 39

Die Art und Anzahl der Muskelfasern ist genetisch bedingt und kann durch Training mit entsprechendem Umfang und Intensität zum gewissen Grad verändert werden.

Das Alter spielt in dem Sinn nur eine Rolle, da mit zunehmenden höheren Alter bei Inaktivität die schnellen Fasern sich "zurückbilden".

Man unterscheidet mehrere MyHC Isoformen ganz grob  von Typ1 bis über Typ 2A,2X.

Es gibt aber auch sog. Hybridfasern die mehrere Zwischenstufen darstellen.

Grob von Typ 1 nach 2A, 2A/2X usw. dh eine Umwandlung von Typ 1 in Typ 2A ist möglich aber nicht eine Umwandlung von Typ 1 nach 2x.

Eine trainingsbedingte Anpassung bzw Umwandlung in 2x ist generell nicht möglich.2x passen sich immer Richtung 2A/X oder 2/A  usw  an.

Das heisst Fasern sind in beiden Richtungen zum gewissen Grad ineienander veränderbar.

Die Anzahl der Muskelfasern eines Typus spielt übrigens eine untergeordnete Rolle, entscheident ist der flächenmäßige Anteil jeden Typus.!!


Gruss S.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten