Frage von lolkiki, 36

Ich wollte fragen ob ihr mir helfen könnt.Ich bin übergewichtig und weiß es auch und versuche abzunehmen aber es funktioniert nicht, könnt ihr mir helfen?

Antwort
von Eumelinchen, 29

Hallo, das wird schon! Du weißt es ja schonmal und willst etwas ändern. Damit hast du doch tolle Voraussetzungen!

Klar ist, dass das Abnehmen ein langer Prozess ist. Auch wenn du die Kilos runter hast, wirst du dich dauerhaft anders ernähren müssen, sonst sie gleich wieder drauf. Daher: Vergiss irgendwelche Diäten! Stell deine Ernährung dauerhaft auf "gesund" um und gewöhne dich daran, dich anders zu ernähren als du es jetzt tust. Anders heißt nicht, dass das schlechter schmeckt. Anfangs muss man sich meist erst mal daran gewöhnen.

Die Ernährung, die wir heutzutage vorgesetzt bekommen, ist für den menschlichen Köprer nicht normal und die wenige Bewegung auch nicht. Überleg mal, wie lange Menschen schon in Supermärkten einkaufen und hauptsächlich am Schreibtisch hocken und vergleiche es damit wie viel Menschen noch vor 100 Jahren für ihr Essen körperlich arbeiten mussten. Für solche Nahrung und Belastung sind wir gebaut und nicht für Fast Food.

Meine Tipps: Hol dir erst mal professionelle Beratung, was deinen Ernährungsplan angeht. Viele Krankenkassen bieten z.B kostenlose Möglichkeiten an. Schau dir genau an, was du ißt und was du daran verbessern kannst! Und mache nicht nur 2x pro Woche Sport. Versuche so viel Bewegung wie möglich in den Alltag zu integrieren (z.B. mit dem Rad zur Schule bzw. Arbeit, Treppen statt Aufzug, täglich lange Spaziergänge an der frischen Luft ...). Mach vielleicht doch eine Diät, aber nicht beim Essen, sondern beim Medienkonsum: Finger weg von Fernseher, Computer und Handy und dafür raus und bewegen!

Ganz viel Erfolg und alles Gute!

Antwort
von MrDavideP, 36

hey nicht kopf hengen lassen natürlich kannst du abnehmen ich kann dir helfen es würde mir jedoch mehr helfen wenn du mir einbischen beschreiben könnstest wie zmb was isst du normalerweise gehst du ins gym oder machst andere sportarten ?

Antwort
von Feerea, 24

es wird eine Weile dauern bis du die ersten Erfolge sehen wirst. Hauptsache nicht aufhören! Wie sieht es mit deiner Ernährung aus?

Antwort
von Roxy20, 21

Hi lolkiki,

das leidige Thema abnehmen. Auch ich habe schon den ein oder anderen Versuch hinter mir, aber wie hier schon gesagt wurde, ist es ein langer Prozess.

Abnehmen geht nicht von jetzt auf gleich und ich habe die Erfahrung gemacht, dass eine langfristige Kombination aus guter Ernährung und Sport den größten Erfolg bringt. Oftmals ist es gar nicht gut, seine Ernährung plötzlich umzustellen und die neueste Bild der Frau Diät zu beginnen. In der nächsten Ausgabe steht dann nämlich wieder was vom bekannten JoJo-Effekt, welcher natürlich eintritt, wenn man 12 Wochen nur eine Sache isst und dann wieder in alte Muster verfällt.

Heut zu Tage wird ja auch viel von Low Carb gesprochen. Also wenig Kohlenhydrate -> Döner ohne Brot! Ich habe erst kürzlich über eine Studie gelesen, dass auch das nicht so effektiv sein soll wie eine simple fettarme Ernährung.

Hier habe ich noch den Link:
https://www.medizinaktuell.info/news/beitrag/196-fettarme-ernaehrung-effektiver-...

Ich rate einfach zu einer ausgewogenen Ernährung - 3 Mahlzeiten am Tag - und Sport. So habe ich es auch geschafft 12 Kg abzunehmen. Es ist eine Frage des Willens und des Durchhaltevermögens.

Wünsche dir viel Glück!!

LG

Antwort
von SportSchnegge, 13

Hi Lolkiki ;)

Das Problem kenne ich nur zu gut.. leide in Gedanken mit dir mit :/ Musste lange kämpfen, um die Schwangerschaftspfunde loszuwerden. Mir hat bisher diese Seite hier sehr geholfen: https://www.weightwatchers.de/index.aspx Man findet hier super Rezepte und wichtige Tipps und Tricks die einem helfen beim Abnehmen..habe jetzt bereits 4 Kilo abgenommen durch meine Ernährungsumstellung. Ob ich mich hier noch anmelde weiß ich noch nicht.. aber es wäre vielleicht eine weitere Hilfe. Mal sehen^^ 

Hoffe dir hilft das etwas weiter!

Viel Erfolg :)

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten