Frage von hepa50, 8

Ich habe seit vier Wochen eine dicke schmezende Archillessehne.

Ich habe seit vier Wochen eine dicke schmezende Archillessehne , bekomme aber erst im September einen termin bei meinem Orthopäden , was kann ich ausser einem Archillo Strumpf von Bauernfeind tragen sonst noch tun?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von trullerine, 8

Wenn sie schon dick und entzündet ist, dann auf jeden Fall keinen Sport treiben und die Sehne schonen. Und dann ab zum Arzt!

Es ist übrigens auch nicht nötig auf einen Termin beim Orthopäden zu warten. Es gibt in jeder Stadt sehr viele allgemeine Sportmediziner, die dir bei dem Problem sehr gut weiterhelfen können.

Antwort
von Pistensau1980, 7

Wenn du wirklich Schmerzen hast, wirst du auch eher einen Termin bekommen. Das musst du ihnen einfach sagen. Zur Not gehst du in die Sprechstunde und dann musst du halt warten. Wahrscheinlich bekommst du erst mal nur entzündungshemmende Schmerzmittel wie Ibuprophen oder Diclofenac, aber es ist schon wichtig, dass sich der Orthopäde das mal anschaut.

Antwort
von LLLFuchs, 4

Ich hatte mal ähnliche Probleme. Geholfen haben Pads mit Voltaren bzw. Olfen. Zudem eine Übung: Man stellt sich mit den Zehenspitzen auf eine Treppenstufe so dass die Ferse frei schwebt und senkt die Ferse unters Stufenniveau ab und hebt dann langsam wieder an bis man auf den Zehenspitzen steht. Langsam ausführen und mehrmals wiederholen.

Generell ist zu sagen, dass man sehr vorsichtig damit umgehen muss und die Verletzung Geduld erfordert. Diese Geduld hatte ich erst auch nicht, musste mir dann aber, als die Verletzungimmer wieder aufbrach, die Zeit nehmen.

Bei mir kam es von einer Überlastung im Training...

Viele Grüsse LLLFuchs

Antwort
von FitnessFre4k, 5

Hey.

Du solltest unbedingt jetzt damit zum Arzt gehen und nicht noch darauf warten, dass es schlimmer wird. Frag deinen Arzt, wo die nächste orthopädische Ambulanz ist, bzw. wohin man sich wenden kann, wenn es ein akuter Schmerz ist. Notfalls würde ich an deiner Stelle damit ins Krankenhaus gehen und es dort ansehen lassen, auch wenn du hier vermutlich längere Wartezeiten hast.

Gruß

Antwort
von TJack, 5

Sportgel mit Zahnbürste einmassieren, vorsichtig Dehnen, Füße hochlegen, evtl. Ernährung umstellen und auf jeden Fall nicht drauf rum joggen.

Antwort
von Spartiat301, 2

Ab zum Doktor!

Ist alles schön und gut , was wir hier scheiben können, aber ab zum Doktor! Wie mein Vorredner gesagt hat, setz dich in die Sprechstunde und zur Not sitzt du da 3,4 Stunden, Gesundheit geht vor.

Gute Besserung von meiner Seite!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten