Frage von MRiedi85, 21

Ich habe schon seit einiger Zeit Probleme beim atmen. Manchmal fällt mir sogar das Reden schwer. Beim joggen Gefühl von halber Lunge. Wer weiß Rat?

Antwort
von Tombstone, 21

Das auf jeden Fall ärztlich abchecken lassen, ist ja sicher nicht nur nervig, sonder auch belastend, wenn man nicht weiß, warum.  Als Ursache ist ja vieles möglich: verschleppter Infekt oder sogar ne neu auftretende Allergie. Du hast ne gute Chance, dass es besser wird, wenn eine genaue Diagnose vorliegt. 

Antwort
von jungSportlich, 16

Oh je :(

Seit wann hast du denn schon diese Probleme mit der Atmung? Hast du sie jetzt immer noch? Warst du schon beim Arzt? Ich habe selbst zwar keine, kenne jedoch viele Freunde, welche Allergien haben. Bei zwei von ihnen ist das gleiche der Fall von den Symptomen her und die Ärzte konnten ihnen ganz gut mit Tabletten bzw. zum Teil auch Spritzen helfen, diese Allergien abzuschwächen oder harmlos zu machen. Da es recht viele gibt, ist es jetzt schwer alle durchzugehen und aufzuzählen :/ aber ich habe ein wenig im Internet für dich recherchiert und habe diesen super Beitrag zum Thema Allergie gefunden: http://www.gothaer.de/privatkunden/kundencenter/ratgeber-gesundheit/broschuere-a... Die Gothaer hat hierbei verschiedenste Allergietypen aufgezählt und erklärt. Vielleicht interessiert dich das ja und weißt so, was du womöglich hast? Wenn deine Probleme jedoch immer noch anhalten, solltest du auf jeden Fall zusätzlich zum Arzt gehen. Informieren ist immer eine guter Weg mehr Klarheit über etwas zu bekommen, aber letztendlich sollte ein Arzt dies auch überprüfen :)

Wünsch dir auf jeden Fall gute Besserung!

Antwort
von User345, 19

Ein Lungenfacharzt kann testen und in diesen Fällen sogar weiterhelfen.

Antwort
von Kathwin, 18

Geh sofort zum Artzt!!!!!!!!!!!!!!!!Das könnte etwas gefährliches sein!!!!!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten