Frage von Mimic,

Hüpfen auf einem Bein - Fußballtraining ?

Was bringt es wenn man eine kleine Steigung nur mit einem Bein hoch hüpft über ca. 30m ?

Ist das eine Übung für die Stärkung der Oberschenkel und Waden, oder soll damit gezielt die Sprungkraft verbessert werden ?

Haben die Übung nämlich desöfteren im Fußball gesehen ;-)

Antwort von Fussballa7,

ja aber wirklich in die höhe und nicht in die Weite! umso mehr wiederholungen umso besser (is prinzipell bei jeder übung so) dient zur stärkung der waden und (Bin mir aber nicht sicher) hilft auch bei steigerung der sprintgeschwindigkeit denn die ersten 2 - 3 schritte kommen aus den sprunggelenk und somit ist das auch hilfreich

lg

Antwort von Professor,

Es verbessert primär die Stabilität des oberen Sprunggelenkes und kräftigt die Waden im Sinne der Kraftausdauer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community