Frage von Kickflip,

Hintere Schultermuskulatur klein/verkümmert

Servus,

meine hintere Schultermuskulatur ist im Gegensatz zur Vorderen ziemlich klein.

Ich trainiere zwar regelmäßig den hinteren Delta mit Reverse Flys, was aber irgendwie nichts bringt.

Am Rücken Tag sind Klimmzüge und breites / enges Rudern an der T-Bar auch Pflichtprogramm.

Trotzdem ist die Vordere deutlich stärker ausgeprägt. Liegt das vielleicht an dem vielen Bankdrücken, Schulterdrücke und Dips, die ich auch mache?

Sollte ich diese Übungen einfach komplett auslassen oder das vorgebeugte Seitheben öfters ausführen?

Gruß

Antwort
von Winherby,

Wie Du schon bemerkt hast: " Im Gegensatz zur Vorderseite...." Da Du bereits sehr viel für die Rückseite machst, aber ohne den gewünschten Effekt, dann lass doch beim Training der Vorderseite etwas nach, soweit, bis die Partien in guter Relation zueinander stehen. Man kann halt nichts erzwingen. LG

Antwort
von wiprodo,

Wie stellst du das denn fest? Welches Vergleichskriterium hast du denn, um diesen Unterschied in der Auspraegung deiner Muskulatur zu beurteilen? Wenn es nur dein persönlicher Eindruck ist, dann lege doch einfach ein größeres Gewicht auf das Training der vermeintlich schwächeren Muskulatur, ohne die anderen Muskeln wesentlich zu vernachlässigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten