Frage von Mani2, 26

Hat jemand Erfahrungen mit Tribulus terrestris im Radsport und Ausdauersport im Allgemeinen?

Ich probiers grad aus und muss sagen, dass es bei mir voll anschlägt. Ich fahr keine Rennen und will keinen betrügen. Ich will nur mehr Spass am Rennradfahren haben! Wenn man mal 2-3 Wochen jeden Tag ohne Pause fährt, braucht der Körper auch solche Mittelchen. Fragt die Tour de France Fahrer! Man hat wie durch ein Wunder jeden Tag wieder relativ frische Beine und immer mehr Kraft. Oder ich bilds mir halt doch nur ein. Das ist halt die Frage, und wollte eure Meinung hören. Hab im Internet sonst fast nichts zum Thema Radsport und Tribulus gefunden.

Antwort
von whoami, 26

Ich habe 35 Jahre Erfahrung im Kraftsport und kann sagen, dass ich nicht einen einzigen Sportler kenne, bei dem Tribulus auch nur im geringsten geholfen hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten