Frage von SvenjiMenji,

Handgelenk verletzt. Was kann es sein?

Hallo, ich weiß ihr könnt keine Ferndiagnose machen, aber vielleicht könnt ihr mir sagen, was es sein könnte und ob ich mir Gedanken machen muss. Ich bin gestern doof beim Fußball auf das Handgelenk gefallen, zwar tat es von Anfang an weh, aber erst jetzt ist der Schmer unerträglich. Ich kann die Hand weder nach recht, links, vorne und zurück bewegen. Selbst meine Finger kann ich nicht durchstrecken. Es ist ein dauernder Schmerz, der sich über die Hand verteilt. Etwas angeschwollen ist es auch. Die Hand fühlt sich so an, als würde man ihr das Blut abschnüren. Ich hab ein wenig sorge, da ich mir an der Hand schon mal das Kahnbein gebrochen hatte und dies erst monate später festgestellt wurde. Ich kann nichts mehr mit der Hand machen, nicht einmal eine Fernbedienung hochheben oder mir die Zähne putzen. Kann es nur eine Verstauchung sein, da sie ja bekanntlich mehr weh tut. Oder doch mehr? Und ja ich werde es in nächster Zeit röntgen lassen. Liebe Grüße und danke im Vorraus

Antwort
von Pascal5189,

Das der Schmerz zu Anfang gering ist liegt an der Adrenalin Dosis im Blut und daran das der Schmerz auch erst durch den Blut Erguss im Gelenk selber kommt ! Nach deiner Beschreibung kann es vieles sein vom worse Case Handgelenk Bruch ( eher unwahrscheinlich aber möglich) bis hin zu einer starken stauchung ! Selbst Behandlung ist hier nicht angebracht dein nächster weg sollte zum Krankenhaus sein für werde es Röntgen und dir dann sagen ob was gebrochen ist wo von ich aber nicht ausgehen würde da der Schmerz erst nachträglich stärker ausfiel zumeist ein Zeichen für stauchung oder überdehnung :-/ Aber das sollte das fachh Personal entscheiden !
Finger weg von Schmerz Mitteln ( auch voltaren Salbe ist Schmerz mittel der Wirkstoff ist dicoflenac und macht nix anderes als zu betäuben ! )

Also auf uns KH !!!!!

Sportlichen grüß Pascal

Antwort
von wurststurm,

Hallo, ich weiß ihr könnt keine Ferndiagnose machen warum fragst du dann erst?

Kommentar von SvenjiMenji ,

Wenn du den Satz weiterliest, hast du deine Antwort ;-)

Antwort
von anonymous,

da du die had nicht bewegen kanst würde ich aujedenfall zum artzt gehen du kanst/solltest auch auf jedenfall eine bandage und sportsalbe benutzen/anlegen. LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community