Frage von Tamamabi, 60

Hallo Leute, Ich bin Leistungssportler (Fussball) und 15 Jahre alt geworden. Ich wiege aber nur 60KG und bin 1.76. Wie kann ich schnell zunehmen(Eiweißshakes)?

Antwort
von smily03, 53

Hey,Ich hab jetzt diesen Tipp schon einmal in einem anderen Beitrag gepostet, mach ich auch nur weil es wirklich mir geholfen hat und ich möchte das andere was davon haben.  Ich hab alles im Internet gelesen, hab ne Ernährungsberatung gemacht usw... Doch durch Zufall hab ich was gefunden.

Momentan trinke ich jeden Tag 1-2 Shakes,,..und ja ich hab früher auch schon zich verschiedene Sachen probiert aber dieser hilft wirklich,... Ich hab mir n Smoothie Mixer gekauft, weil ich selbst auch faul bin und nich alles abwachen will und aus dem Mixbehälter trinkt man gleichzeitig,... da hau ich 250ml -L Milch(weil ich keine Lactose ab kann) dann 100g Hafermehl ( kann man überall im Netz bestellen, is sogar recht günstig,... 5kg 15-20euro,...) dann noch hochwertiges Maltodextrin 50-75g(auch recht günstig und auch überall im Netz zu bekommen), Erdbeeren damit es auch schmeckt und zu letzt noch 1-2 El hochwertiges Öl,...Wallnussöl oder Weizenkeimöl (wechsel jeden Tag immer),... 

Ich hab statt dem Maltodextrin auch einen Whait Gainer probiert, dieser hat dann noch Eiweiß usw.... will ich momentan nicht weil ich nicht Pumpen gehen will und das was ich an Eiweiß brauche, kann ich auch durchs normale essen zu mir nehmen. Falls wer doch wissen will welcher das is, eben Privat anschreiben. Will keine Werbung machen.

Zudem darf man nicht vergessen für jedes Kilo mehr Muskeln muss man 300kcal mehr zu sich nehmen. 

Mir ist momentan auch eher egal ob es Muskeln sind oder Fett, welches ich auch nicht besitze.... für jeden der es nicht weiß: um 1 Kilo Körpermasse(keine Muskeln) zu gewinnen sind 7000kcal überschüssige kcal notwendig. 

Zurück zum Shake, dass beste daran der Shake sättigt, ich hab nicht sofort wieder hunger und er hat wirklich Power,..Naja und sooo ungesund ist er auch nicht. Ich hab mit meinem Arzt über die Mischung gesprochen und er hat es abgesegnet. Dadurch hab ich meinen Grundbedarf an kcal für den Tag fast gedeckt und kann danach essen was ich will. Naja und seit 1 Juli mach ich das und ich werde von allen angesprochen das ich zugenommen hab, ich seh es selber auch =)

Viel erfolg =)

Antwort
von DeepBlue, 55

Hi,

wenn Du wirklich "Leistungs"Sportler bist, hast Du neben Deinem Trainings- auch einen Ernährungsplan. Falls "nein" frage bei Deinem Trainer nach.

Ich denke, dass Du nicht an Fett-, sondern eher an Muskelmasse zunehmen möchtest. Das funktioniert in erster Linie durch Krafttraining - bevorzugt im Hypertrophie-Bereich - in Kombination mit einer gesunden, ausgewogenen Ernährung (auf ausreichend Eiweiß achten). Da Du Dich mit deinen 15 Jahren wahrscheinlich noch in der Wachstumsphase befindest, bleibt abzuwarten, inwieweit das bei fruchtet.

Gruß Blue

Antwort
von whoami, 47

"Leistungssportler" wissen eigentlich was zu tun ist. Wer Eiweißshakes hinterfragt outet sich hingegen als Laie. Grundsätzlich ist es so, dass eine zielorientierte Ernährung auch ohne Shakes auskommt. Shakes sind kein Wundermittel, sondern nur eine nette Ergänzung. Und "schnell" solltest du dir abschminken. Entweder langsam aber gesund muskulöser werden, oder schnell zunehmen, aber dann nur an der Hüfte. Ob Speck dich im Fußball voran bringt!?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community