Frage von Neustiftrocks, 35

Habe sixpack??

Ich habe ein Leichtes sixpack obwohl ich nicht trainiere nur 2 mal in der Woche habe ich training, da machen wir ca.10 min sit-ups Liegestütz und so aber meine eigentliche frage: ich bin 12 und hängt das mit dem Wachsen zusammen oder machen das wirklich die 20 Minuten in der Woche aus?

Antwort
von wiprodo, 28

Also, wenn schon antworten, dann in korrekter Ausdrucksweise. Sonst bekommt der Fragesteller, der offensichtlich nicht so gut Bescheid weiß, noch eine falsche Vorstellung von den Zusammenhängen. Nein, ein Sixpack kommt nicht von selbst und geht auch nicht weg (wohin auch?), sondern ist und bleibt immer am Bauch, mal etwas dünner (bei "Schwachmatikern"), mal etwas ausgeprägter (bei Krafttrainierten), mal sieht man es (bei mageren), mal versteckt es sich (unter einer Speckschicht).

Kommentar von Pistensau1980 ,

Stimmt, da hast du recht. Das Sixpack kommt nicht, sondern es tritt heraus und wird damit sichtbar, wenn der Körperfettanteil gering genug ist.

Antwort
von Pistensau1980, 22

Nein, du bist einfach sehr dünn. Das ist das berühmte Hungersixpack, das bei mageren Leuten von selbst kommt, weil der Körperfettanteil niedrig genug ist. Mit Training hat das nichts zu tun, du kannst aber weiter trainieren und das Sixpack halten, wenn du später richtige Muskelmasse aufbaust.

Antwort
von wurststurm, 19

Weder noch, das hängt mit dem zu geringen Körperfettanteil zusammen. Du musst mehr essen, dann geht dass schon weg. :-)

Antwort
von anonymous, 15

Ich bin 11 und habe ein leichtes Sixpack.Ich trainiere aber auch nicht wir- klich viel. Ich denke das kommt einfach wenn mann dünn ist,weil die Bauchmuskeln dann nicht unter einer ,,Fettschicht'' vergraben sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten