Frage von Vataro, 99

Größe und Stärke normal für meinen Oberarm?

Hey Leute ^^

Ich bin vor kurzem 15 geworden und ich trainiere jetzt schon seit ca. einem Jahr meinen Bizeps/Trizeps, Brust, Füße, aber jetzt soll eher auf ersteres Wert gelegt werden. Wie gesagt, ich habe vor knapp einem Jahr angefangen zu trainieren und mein Oberarmumfang beträgt jetzt etwa 33 cm. Ich persönlich finde es genug, aber meine Freunde und anderweitigen Bekannten in der Schule sind in meinem gleichen Alter und manche haben schon locker einen 37er. Das ist gar nicht das Problem, mir reicht das, was ich bis jetzt erreicht habe, aber wenn es zum Armdrücken zwischen mir und diesen Bodybuildern kommt, kann ich dagegenhalten und ich gewinne immer. Deswegen wollte ich einfach mal fragen: Reicht die Größe meines Armumfangs? Bin ca. 1,78m groß und wiege 64 kg. Und zweitens: Inwiefern haben welche Merkmale etwas damit zu tun, wie stark man im Armdrücken ist? Ich bin manchmal selbst überrascht ^^

Würde mich auf ernst gemeinte Antworten freuen!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KrazeeXXL, 57

Training ist eine Sache. Die Phase des Heranwachsens - Genetik eine völlig Andere.

Ich erinner mich noch gut an meine Schulzeit. Wir waren auch ständig alle am Armdrücken und Vergleichen. Wie komm ich auf Genetik?

Muss da an meinen besten Freund denken. Wir haben damals so ziemlich dasselbe trainiert und während ich mit 17 einen 40er hatte, hatte er einen whopping 46er. Kraftmäßig lag ich um Längen hinter ihm, sowie in der Entwicklung. Meine Schultern wurden erst mit 18-19 breiter. Vorher waren sie ziemlich schmal. Gar kein Vergleich zu jetzt.

Hab damals bei Zeiten eingesehen, dass ich körperlich wohl nie so aussehen würde wie mein bester Freund. War aber auch ok. Ich hatte andere Vorzüge. Gerad was Schnelligkeit und Sprinten, Weitsprung usw anging.

Mein Rat an dich: setz dich nicht unter Druck. Noch wächst du heran und je nachdem wie die "genetische Lotterie" - möcht ich sie mal nennen - ausgefallen ist, wird sich das noch ändern. Hab Spaß am Sport und machs nicht um anderen zu imponieren.

Mach vor allem nicht den Fehler zu viel zu trainieren, um viel "erreichen" zu wollen. Regeneration is key. Dein Körper hat gewisse Grenzen und die werden sich noch etwas verschieben, wenn du älter wirst. Es bringt definitiv nichts, etwas übers Knie brechen zu wollen.

Ich sprech da aus eigener Erfahrung.

Antwort
von Marathonus, 46

Grundsätzlich kann man nicht so pauschal sagen, welcher Armumfang richtig oder falsch ist. Ich sehe ein richtig/falsch hauptsächlich in der Proportion. Eine falsche Proportion der unterschiedlichen Muskelgruppen sieht nicht nur albern aus, sondern kann auch gravierende Schäden am passiven Bewegungsapparat verursachen.

Was mir sofort ins Auge sticht: Du trainierst Oberarm-Muskulatur, Brust und Füße. Mit letzterem ist wahrscheinlich die komplette Beinmuskulatur gemeint, also Quadrizeps, Beinbizeps, vordere und hintere Wade?

Was ist mit der Rücken- und Schultermuskulatur? Eine Starke Brust zieht dir die Schultern nach vorne. Wird auch die Rücken- und Schultermuskulatur trainiert, wird die Schulter wieder entsprechend zurückgezogen in eine gesunde Stellung.
Was ist mit der Unterarmmuskulatur? Oder machst du vorwiegend Kompaktübungen, bei denen die Unterarme ohnehin dabei sind?
Was mir besonders fehlt ist die Rumpfmuskulatur. Eine schwache Rumpfmuskulatur ist häufig auch Ursache für viele Verletzungen und Schäden an der Wirbelsäule. Bauchmuskulatur und unterer Rücken sollten daher ebenfalls nicht fehlen.

Noch etwas fällt mir auf: Da du 15 bist, stellt sich mir zudem die Frage, ob dein Längenwachstum bereits abgeschlossen ist. Das ist meist zwischen 15 und 17 Jahren der Fall. Falls nein, rate ich von einem Training mit Zusatzgewicht stark ab, da die Gelenke/Bänder noch nicht fest genug sind wie bei einem Erwachsenen. Dies hat zur Folge, dass Sehnen durch die zu starke Kraft, denen sie ausgesetzt sind, zu stark gedehnt werden und nicht mehr zurückgehen. Nicht selten werden dadurch Gelenke instabil und man hat sein Leben lang Probleme damit.
Ob das Längenwachstum abgeschlossen ist, kann man mit einem einfachen Röngten der Wachstumsfugen (z.B. Handröntgen) feststellen. Mein 15-jähriger trainiert auch seit ca. einem Jahr, allerdings noch ohne Zusatzgewichte, womit er bereits ganz beachtliche Fortschritte erzielte - sogar mehr als seine Freunde, die zeitgleich mit ihm begannen, aber ins Fitnessstudio gehen. Im Sommer wird er 16 und geht dann zum Rötgen. Sind die Wachstumsfugen geschlossen, wird er auch mit Zusatzgewichten trainieren. Durch die umfassende Vorbereitung ohne Zusatzgewichte und Grundlagenausdauertraining gehe ich mit zweieinhalb Jahrzehnten Erfahrung davon aus, dass er dann recht schnell noch bessere Fortschritte erzielen wird und insgesamt deutlich besser trainiert sein wird, als hätte er bereits vor einem Jahr mit Gewichten begonnen.
Vielleicht kannst du diese Erkenntnis ja auch für dich nutzen...

Kommentar von Vataro ,

Danke, das war sehr hilfreich :D

Antwort
von marius12, 36

Hi,

bin auch vor kurzem 15 geworden und mache schon seit 9 Monaten Kraftsport, nur beim Armdrücken kommt es so ziehmlich fast ganz auf technick an. Z.B ob Du dich am Tisch festhalten kannst oder mit deinem ganzem Körper dagegen drückst. Doch falls du nur aus dem Armen drücken willst solltest du Unterarme nicht vernachlässigen, da die Unterarme bei der Hebelbewegung eine Rolle spielen. Hoffe konnte dir bisschen Helfen.

Kommentar von Vataro ,

Wusste ich schon, aber trotzdem Danke!

Antwort
von Juergen63, 38

Ob die Größe der Muskulatur ausreicht ist eine individuelle Sache. Dir muss in erster Linie dein Körper gefallen. Wenn du mit dir und deiner Kraftentfaltung zufrieden bist dann paßt das doch. Da musst du dich nicht an anderen orientieren. Darüber hinaus entwickelt sich dein Körper in den nächsten Jahr noch über den ganz normalen Wachstumsprozess.

Antwort
von sburfeind, 44

Ich würde sagen das reicht schon.

Man sollte immer so viel machen was einem selber gut gefällt und nicht unbedingt auf andere Meinungen hören.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten