Frage von Madalena, 20

grösse der Stöcken

Ich bin ca. 1,56 m und habe 110cm Stöcke. Ich glaube ich sollte 105cm benutzen. Welche Auswirkungen können dadurch entstehen, zu grösse Stöck zuverwenden?

Ich habe ständig Rückenschmerzen und früher wurde mir besser mit Nordic Walking; Jetzt nicht mehr. Kommt es von der grösse der Stöcken?? Danke MFonseca

Antwort
von hayesgalore, 20

Ja, das kann gut sein das es von der größe der Stöcke her kommt. Wenn die Stöcke größer (bzw. höher) sind dann ist deine Haltung ja auch anders. Mit den kleineren Stöcken ging es dir vielleicht besser. Ich walke nicht mehr und habe meine stöcke verkauft, aber meine waren damals größenverstellbar. vielleicht kaufste dir mal welche wo du die größe immer so Variieren kannst wie es grade für dich angenehm ist.

Antwort
von FreeskiDude, 2

Es gibt schicke und höhenverstellbare Skistöcke von der marke Sweetsticks ( www.sweetsticks.eu). Wenn Skistöcke zu groß sind, dann können sie beim Kurvefahren stören und deine Technik versauen ;) Gerade beim Nordic Walking braucht man Stöcke die etwas Länger sind, als beim Skifahren. Der Tipp ist immer, wenn du deine Arme im rechten Winkel vor dir hältst dann sollte der skistock bis zur mitte der Handfläche reichen, dabei flache Schuhe tragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten