Frage von Cenda,

Gopro weg, was tun? (halterungsproblem)

Heyho liebe Sportfreunde,

Ich bin vor einer woche für 4 Tage stolzer Besitzer der Gopro Hero3 white edition geworden. allerdings war der Spaß nicht von langer Dauer da sie mir am 2 Tag in den Alpen aus der Halterung gefallen ist und nach einer Woche nicht mehr auffindbar war.. für mich (15Jahre) ist das ein großes Ärgernis, da ich nun locker 300 euro verloren habe und das in 4 tagen. jetzt denkt ihr euch sicher 'musste sie halt richtig reinmachen' etc. nur kann ich euch sagen dass ich dies getan habe, sogar mit bestätigung eines snowboardfreundes von mir. Er hat geschaut ob video eingestellt ist und hat auch nochmal dran gerüttelt ob sie fest ist, alles tiptop. nun wir sind unsere line gefahren (ohne sturz oder jegliche probleme) und sind untenb am lift als ich bemerke das meine Cam abgefallen ist. Nach langem suchen: keine Spur, auch im fundbüro nichts.

Nun meine frage: Gibt es irgendeine Möglichkeit mein Geld wieder zubekommen? garantie funktiuoniert ja nicht, da die halterung keine schäden und die Gopro weg ist. Versichert ist sie leider nicht, das wollte ich nach dem Urlaub machen. Und im endeffekt wars auch nicht meine schuld, weil wir alles 3 mal überprüft haben und dazu kommt das man die gopro eigentlich garnicht falsch 'einklicken' kann... Hoffe ihr könnt mir da irgendwie helfen, 300 euro ist ne echte klatsche. schonmal danke im Vorraus! MfG!

Antwort
von wurststurm,

Glaube nicht, dass der Händler hier das Geld zurückgibt. Wahrscheinlich passiert das alle Nase lang, dass diese Kameras verloren gehen, durch Unfälle, Stehlen oder abfallen. Da wären die pleite wenn sie dann jedesmal die Kamera ersetzen würden.

Kommentar von Cenda ,

Ich will auch keine Entschädigung auf die Tatsache das sie weg ist, sondern das Gopro mir versichert hat das deren Klebepats bombenfest die kamera halten und sie nun nicht gehalten hat und ich sie nun nie mehr wiederbekommen werde.

Kommentar von wurststurm ,

Ja das ist mir klar, da steht dann aber Aussage gegen Aussage. Woher soll der Händler wissen, dass die Kamera doch nicht durch Sturz oder Klau abhanden kam? Natürlich kannst du zum Händler gehen und reklamieren und auf Kulanz hoffen, aber ich würde die Hoffnung nicht zu hoch hängen. Wenn das ein Online Kauf war dann lohnt nicht einmal der Weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten