Frage von Wehlen, 12

Gewichtsreduktion durch Sport trainiere ich richtig ?

Hallo erstmal alle

Ich bin 22 Jahre alt und wiege 93,00 Kg Ich geh 3 die Woche ins Fitness Studio Montags fahre ich immer 45 min Fahrrad oder geh ausfs Laufband Dienstags mach ich Arme , Schultern, und Rücken immer 10 mal mit drei Sätzen und verschieden Übungen halt und Donnerstag Bauch und Beine.

hatte aber bis jetzt nicht wirklich erfolg kann mir bitte einer eine Tipps geben ?

Antwort
von Kruse91, 12

Um dir helfen zu können, wäre es hilfreich zu wissen, wie lange du schon trainierst und ob du auch auf deine Ernährung achtest...

Falls du erst 1 oder 2 Monate trainierst, brauchst du dich nicht zu wundern, wenn man noch nicht die übermäßigen Ergebnisse sieht ;) das braucht seine Zeit!

Zur Gewichtsreduktion: Dir ist schon klar, dass wenn man Krafttraining betreibt, sprich Muskeln aufbaut kein Gewicht verliert... Muskeln sind in der Regel schwerer als Fett, also wirst du damit keine Gewichtsreduktion erzielen...

LG

Kommentar von Wehlen ,

ok Wie müsste ich den Trainieren um erstmal an gewichte zu verlieren ? Ich will erstmal so 15 Kilo abnehmen bevor ich mir über Muskelaufbau Gedanken mach

Kommentar von Kruse91 ,

Alles klar!

Da hast du dir ja ein sehr großes Ziel gesetzt, 15 Kilo sind viel!

Darf ich fragen wie groß du bist? Denn ich bin auch 22 Jahre, 1.90m groß und wiege 97 Kilo (spiele seit 17 Jahren Fußball und mache seit 1 Jahr Kraftsport)... also vl hast du es garnicht notwendig abzunehmen!

Du solltest auf jeden Fall darauf achten, mehr in den Ausdauertrainingsbereich zu kommen (Laufen etc.) jedoch ist es nur förderlich wenn du nebenbei ein wenig den Muskelaufbau trainierst, aber nur leicht... damit du während des Abnehmens keine MUSKELN ABBAUST! sondern fett!!!

Ein wichtiger Punkt ist halt auch die Ernährung, die muss wohl oder übel auch umgestellt werden, wenn du so viel abnehmen willst... Ernährungspläne findest du viele online!

Wenn du dann soweit bist, mit dem richtigen Muskelaufbau anzufangen, kann ich dir nur diesen Youtuber empfehlen: http://www.youtube.com/user/Muskelmacher

Ich trainiere strikt nach seinem Prinzip und bin echt begeistert von ihm! und ich meine, sieh dir seinen Körper an, der Typ hat Ahnung! ;)

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

LG

Kommentar von Wehlen ,

Danke für dir Antwort und den guten Rat
Ich bin nur 1,78 Also nicht gerade groß

Antwort
von Manuela77, 3

Sport ist die eine Sache beim Abnehmen, die laut Studien ca 30% beim Abnehmen ausmacht. Dazu solltest du natürlich auch auf eine gesunde Ernährung achten, und nicht zu viele Kohlenhydrate zu essen! Mit Eiweiß hat man beim Abnehmen gute Erfolge!

Antwort
von XtinaGartner, 3

Bist du in einem Fitnessstudio oder hast du das Laufband zu Hause? Wenn du im Studio bist, würde ich mich dort beraten lassen.

Kommentar von Wehlen ,

Im Fitnesstudio

Antwort
von Prince, 3

Du trainierst nicht effektiv genug. Du musst wirklich hart trainieren (bis zur Muskelerschöpfung), und deine Ausdauertrainingseinheiten sind etwas zu kurz. Außerdem wäre 4 bis 5 Ausdauertraining besser. Was du noch gar nicht angesprochen hast, ist deine Ernährung. Und hier liegt genau das größte Potenzial.

Antwort
von QwertZuiopu, 3

http://www.sportnahrung-engel.de/shop_content.php/coID/255/content/Trainingsgrun...

Bitteschön:-) Du speziell solltest unter dem Punkt Ernährung schauen, DENN: Kraft kommt durchs Training, Muskeln durch Ernährung und das Eine geht nicht ohne das Andere:-)

Antwort
von whoami, 3

Du trainierst zu selten, zu wenig, und auch höchstwarscheinlich nicht intensiv genug! Sprich Mal deinen Trainer an und bitte ihn um einen intensiven zielorientierten Trainingsplan!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten