Frage von Tayfun,

Gelenkschmerzen ohne Bewegung?

Wieso bekomme ich immer schnell schmerzende Gelenke, wenn ich mal ein paar Tage keinen Sport mache, wenn ich dagegen trainiere habe ich nie Schmerzen, wer kann mir das erklären?

Antwort von Juergen63,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das kann dir aus der Ferne keiner sagen. Die Tatsache das die Bewegung/das Training dir gut tut, sollte an sich einen Überlastungsschmerz der Gelenke durch den Sport ausklammern, aber dies ist jetzt nur eine wage Vermutung. Laß dies am besten vom Arzt prüfen. Auch Gelenkserkrankungen wie Arthrose oder gar Rheuma sind schmerzhaft. Der Arzt ist hier die beste Anlaufstelle.

Antwort von Professor,

Normal solltest Du locker sein nach der Pause.Laß mal ein großes Blutbild machen und den Rheumafaktor testen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Unterstützung durch Enzyme Habt ihr Erfahrungen mit der gezielten Einnahme von Enzymen? Ein Kollege von mir hat das empfohlen bei Sportverletzungen, blauen Flecken, chronischen Gelenkschmerzen durch sportliche Überbelastung, Muskelkater usw. Diese Enzyme werden auf pflanzl...

    6 Antworten
  • Gelenkschmerzen Ich hab seit einiger Zeit (aber auch nicht chronisch oder so daueranhaltend) ab und zu das Gefühl,dass meine Knie anfangen zu schmerzen oder auch mal im linken Knie was plötzlich sticht,dadurch dass ich nunmal eine große Vorliebe zum Dehnen (Stret...

    2 Antworten
  • mit 16 jahren hartes bodybuilding ? Hey, ich mache seit 5-6 Monaten hartes Bodybuilding, aber ich bekomme immer Gelenkschmerzen in der Hand. Und ich weiß nicht was das ist, aber meine Nerven zucken manchmal überall, (kann auch was anderes sein, hab ich aber siet ich schweres bodybu...

    5 Antworten

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten