Frage von TiMaus, 7

Geht das Schulter traning auf die RippenMuskelatur ?

Hallo erstmal , also folgendes ist passierst mein Kumpel traniert zur Zeit aus Masse er hat nach jeder übung einen Supersatz dazu. Gestern war Schulter trizep drann. Bei der letzen Übung Schulterheben vorgebeugt mit Kurzhantel ( Daumen zeigen zueinander ) Gewicht = 3KG . Hatte er nach der ersten Wiederhollung starke Stiche an der linken rippe ( unter der Brust ) . Das Atmen fiel ihm auch schwer. Was könnte das sein ? Und stimmt es das beim Schulter training die Rippenmuskelatur beanstrengt wird ? Mein papa meinte das es eine prllung sein könnte am Muskel.

Antwort
von Setpoint, 7

Ferndiagnosen sind immer schwierig u. deshalb immer unter Vorbehalt zu sehen bes. wen man keine oder dürftige Details erhält u. die bes. Umstände genauen Situationen nicht kennt zB

gehen die Stiche nach der Belastung sofort wieder weg oder bleiben diese? treten diese beim senken oder heben auf ? treten die Stiche in der ersten Übung auf zb Schulterheben oder erst nach mehreren Übungen usw ?

Ich würde auf den Serratus anteior (Sägemuskel) tippen der auch als Atemhilfsmuskel bes. der Einatmung (Inspiration ) fungiert.

tritt das stechen ausch beim Bankdrücken auf?

Sollte das öfters bzw mmer sofort auftreten, würde ich den Gang zum Arzt empfehlen.

Eine Prellung schließe ich mal aus es sei denn ihm ist die Hantel auf den Rippen gefallen.

Gruss S.

Antwort
von Juergen63, 5

Eine Prellung geht ein stärkerer Schlag an entsprechender Stelle voraus. Wenn dies nicht der Fall war dann wird es sich auch um keine Prellung handeln. Es kann sein, das hier eine Verspannung vorherrscht bzw. ein Nerv eingeklemmt wurde. Das passiert schnell bei einer falschen unglücklichen Bewegung. Da muß noch nicht mal ein großer Gewichtsaufwand vorhanden sein. Aus der Ferne ist das jedoch nicht zu beurteilen. An seiner Stelle würde ich schauen ob Wärme Linderung bringt. Falls nicht bzw. die Schmerzen länger anhalten oder stärker werden wäre ein Arztbesuch sinnvoll.

Antwort
von alberteinstein, 3

Also auf Grund der Tatsache Das ihm Das Atmen schwer fällt, würde ich auf gewöhnliche Seitenstiche tippen, welche durch falsche oder ungleichmäßige Atmung verursacht werden können (nicht vergessen: bei aktiver Belastung des Muskels ausatmen) Außerdem lässt es sich darauf erschließen , da bei dieser Übung die Muskeln, die über den Rippen liegen, kaum bis garnicht belastet werden. LG Al

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community