Frage von Christopherus, 341

Gedumoxin und Rexitamol

Hey liebe Leute,

Hat jemand Erfahrungen mit Gedumoxin und Rexitamol sammeln können? Ich bin wie immer ziemlich skeptisch, ob dass den gewünschten Effekt bringt.

Danke im vorraus :)

Antwort
von Nosso, 341

Am Besten die Finger davon lassen und skeptisch bleiben!

Ist ja verwunderlich... die einzige "positive" Antwort über die fraglichen Produkte, enthält natürlich direkt einen Link mit dem Angebot, dass man sofort zuschlagen solle und gratis testen soll...

Wenn danach immer noch keine Alarmglocken klingeln, weiß ich auch nicht. Ich bin nämlich auch gerade auf diese angeblichen Wundermittel gestoßen, aber wenn man diese Mittel mal ein klein wenig skeptisch betrachtet und aussagekräftige bzw qualitativ hochwertige Studien sucht, findet man komischerweise nichts, bis auf die Bilderkopien von Leuten, die durch eine anderer Diät (oder Photoshop) nun zu ihren Traummaßen gefunden haben.

Also Fazit: Finger weg und Geld sparen

Antwort
von xanthia, 327

habe die beiden pillen nun schon 4 wochen eingenommen, war zwei bis drei mal die woche beim spinning, aber nicht diät gehalten und ich habe kein gramm abgenommen. sorry, ich hätte auch gern an ein wunder geglaubt, aber das gibt es wohl nicht. lediglich mein geldbeutel ist schlanker geworden. besser geld sparen und kohlenhydratarm ausgewogen ernähren und sport treiben!

Antwort
von myrkos, 262

Es lohnt sich nicht, um Werbung und besseren Blick zuverlässigen Quellen vertrauen. Es sind keine wundersame Weise zu odchduzanie. Es braucht viel Arbeit und Zeit.

Viele interessante Fakten, Tipps und Produkttests finden Sie hier: http://www.acaibeere.com.de

Ich empfehle auch wikipedia und Blogs anerkannten Ernährungsberater.

Antwort
von KorlmitBauch, 220

Ja,ja so wie jedes Jahr im Jänner wieder eine super Wunderpille? So ein Blödsinn kauft euch so einen Dreck bitte nicht das bringt Garnichts! Grizzelbaer schreibt ja auch er hat Sport getrieben,viel getrunken (Wasser?) und auf fette und kohlenhydratreiche Kost verzichtet und nur so funktionierts,er hätte ohne diese Pillen auch abgenommen!Man darf sich keine Wunder erwarten beim herkömmlichen Abnehmen in den ersten 2-3 Wochen aber dann läufts mit der Gewichtsabnahme! Mir hat mal einer gesagt diese ganzen Pillen zum abnehmen und Vitamine machen nur den Urin teuer und genau so seh ich das auch:-)

Antwort
von mrflying, 196

Hallo, diese Wundermittel sind sehr fragwürdig. Ich habe recherchiert und kann nur skepsis empfehlen. (Link unten)

Die Seiten, auf denen diese Produkte umworben werden, sind größtenteils gestellt und unseriös.

  • Beispielbilder sind von Onlindatenbanken gekauft, und somit nur fiktive Persönlichkeiten (Ärzte, Probanden, Testpersonen)
  • Kommentare werden öfter aktualisiert, selbst kann man keines abgeben
  • Verlinkungen enden beim Kauf des Produkts
  • keine anderen Gesundheitsthemen auf Anbieterseiten, es soll nur das Produkt verkauft werden

http://www.gesundheitsschau.de/gedumoxin.php

gruß KAP

Antwort
von SteffenTiemann, 175

Ist unnötig, ernähre dich einfach gesund, keine Süßigkeiten (wenn abundzu aber trotzdem nicht so viel). Sonst noch Sport machen und es wird schon klappen.

MfG Steffen

Antwort
von manuw, 178

Hallo, ich habe beide Produkte ausprobiert und siehe da - wie bei allen anderen Artikel auch- hat sich nichts getan! KEIN EINZIGES KILOGRAMM HABE ICH ABGENOMMEN!!! Spart euch das Geld!!! Alles nur leere Versprechungen!!!

Antwort
von Setpoint, 152

Es gibt keine "Wundermittel", die Fett auf Wundersamerweise wegzaubern geschweige Muskeln aufbauen, das ganze natürlich schnell,bequem und ohne einen Energieaufwand!

Mit den Wünschen,Bedürfnissen und der Hoffnung nach diesen o.g Zielen wird mit gezieltem Marketing versucht , max.Profit zu ezielen.

Die Nahrungsergänzungsmittel-Industrie orientiert sich nach diesem Bedarf und die Nachfrage ist Milliardenschwer.

Antwort
von GrizzelBaer, 136

Hallo ihr fleißigen Sportler!

Ich habe schon vor einiger Zeit Gedumoxin und Rexitamol ausprobiert und schildere euch hier meine Erfahrungen: Ich habe vor dem Sommer angefangen, hatte keinerlei Nebenwirkungen und 5 Kilo abgenommen. Ich hatte ja echt Zweifel nach den ganzen Internetgeschichten, die man ab und zu liest, aber bisher ist alles gut und ich bin nur begeistert!

Ich wollte vor dem Sommer 2014 unbedingt mindestens 4 kg abnehmen, damit ich in meinen neuen Bikini passe. Obwohl ich nun schon seit Wochen täglich Sport getrieben habe und auch auf Süßigkeiten und fetthaltige Nahrungsmittel verzichtet habe, hat sich meine Waage keinen Millimeter nach unten bewegt.

Nach ca. 2,5 Wochen zeigte die Waage tatsächlich schon 2 Kg weniger an. Nach drei Wochen hatte ich 3 Kg verloren. Ein positiver Nebeneffekt des Produktes war, dass sich meine Haut auch sehr zum Vorteil verändert hatte und der Teint ebenmäßiger wurde.

Negativ: Ich habe oft einen trocknen Mund, aber viel trinken ist ja gesund. Also mir geht es echt gut und ich habe schon eine Dreimonatspackung bestellt. Hier gibt's Test- und Erfahrungsberichte zu dem Produkt...

http://abnehmen-mit.com/gedumoxin-und-rexitamol/

Antwort
von wakra, 129

Bleib weiterhin skeptisch! ;-)

Welchen Effekt sollte man sich erwarten: wenn du nur die Pillen nimmst, wirst du nicht abnehmen. Und wenn du abnimmst, dann nicht wegen der Pillen!

Antwort
von sportella, 130

Das Zeug ist ungesund und teuer. Versuch es doch einfach mit einer vernünftigen Ernährung und ausreichend Bewegung. Ist billiger und gesünder.

Antwort
von anamesch, 128

Diese Diätpillen werden oft etwas "zu gut" beworben, da solltest du vorsichtig sein. Gerade manche Testberichte haben sich schon oft als pure Werbung entpuppt.

Hier ein Artikel zu deinen Mitteln, der das deutlich aufzeigt: http://www.gesundheitsschau.de/gedumoxin.php

Von wegen "Reporterin verliert 13 Kilo" oder "Mutter findet geheimes Mittel gegen Fett"...das sind so Schlagzeilen, wo sofort alle Alarmglocken schrillen sollten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten