Frage von sasuke123,

ganzkörpertraining trizeps liegestütz

hallo erstmal, ich mache ein ganzkörpertraining und habe eine wette abgeschlossen, die wäre: 100 liegestütz in januar und schaffe momentan max. 50 und meine frage: kann ich nach jedem satz wo ich pause mache liegestütz machen, weil ich mache bei der trizepsübung dips 2 sätze 10 wdh und merke das ich bei liegestütz nicht weiter komme, also soll ich statt dips liegestütz machen oder was?

Antwort
von SaimenE,

wenn du die dips durch liegestütz ersetzen willst,dann musst du aber auch "triceps-liegestütz" machen,...auch diamand liegestütz genannt,die gehen auch gezielter auf den triceps.aber 100liegestütz die auf den triceps gehen,..uiuiui,dass haut rein. ich würde dann lieber auf die standart version der liegestütz zurückgreifen und diese an einem andren tag trainieren.

Antwort
von TJack,

Wenn du Liegestütze machen willst musst du das trainieren, was willst du dann mit Dips? Wenn ich am Stück im 100 Liegestütze machen will trainiere ich Umfänge pro Einheit 250-350 Ligestützen und wenn du dann noch Dips machen willst mach das. Lade dir die 100 Liegestützen App runter und folge dem Programm, das funktioniert.

Antwort
von avatar2,

wenn die leistung stagniert, immer mal andere übungen/varianten machen. dips, enge liegestütze, weite liegestütze, liegestütze mit füßen aufm sofa o.ä, spidermanliegestütze, usw. http://www.sportlerfrage.net/tipp/liegestuetze-effektiv-trainieren-so-gehts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten