Frage von Xiaosan 25.04.2010

Fußballtraining für einen 13 Jährigen übergewichtigen ohne Verein

  • Antwort von wurststurm 25.04.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Was ich früher noch viel gemacht habe: Joggen mit Ball. Ich bin etwaeine Stunde im Wald joggen gegangen immer mit einem alten Fussball. Da bekommt man schon etwas Ballgefühl (Technik lernst du eh dann im Verein) und bekommst Kondition.

  • Antwort von Operation 25.04.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hmm... also alleine Fußballspielen ist schwer^^

    Wenn du dich aufgrund von Übergewicht/Konditionsmangel noch nicht in einen Verein traust, dann fang doch erstmal an zu joggen. Da verlierst du ein paar Pfunde und bekommst schon einmal die Kondition fürs spätere Spielen.

    Tipps zum Laufen gibt es hier recht viele, kannst dich ja mal ein bisschen durchklicken ;)

  • Antwort von Flankengott 26.04.2010

    Alleine Fussball spielen ist schwer ;-) Du kannst allerdings sehr viel für deine Technik tun. Nimm dir einen Ball und schiess oder passe ihn gegen eine Wand. So bekommst du sehr schnell ein gutes Gefühl wie der Ball sich verhält! Wichtig ist, von Anfang an beide Füße zu trainieren. Zur Kondition reicht es wenn du die nächsten wochen 3-4 mal eine Stunde locker joggen gehst! Wichtig ist dass du wirklcih locker joggen gehst du dich nicht verausgabst :-) Wenn du deinen Traum verwirklichen willst, dann musst du hart an dir arbeiten! Ich wünsche dir viel glück auf deinem Weg!! Wegen der Position musst du dir keine Gedanken machen, denn das wird der Trainer dann im Training schon sehen! :-)

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!