Frage von Xiaosan,

Fußballtraining für einen 13 Jährigen übergewichtigen ohne Verein

Hallo Community, Ich habe mich lange nicht mehr gemeldet. Seit 1Monat wollte ich ja mit dem Sport anfangen jedoch gab es Probleme. Ich hatte einen Gips am Bein... Deswegen konnte ich keinen Sport mehr machen. Der Arzt sagte ich kann ab Anfang nächster Woche mit allen Sportarten anfangen die etwas mit Rennen zutun haben. Also ich habe ein paar fragen. Und zwar. Ich würde gerne mit Fußball wieder anfangen. Jedoch möchte ich nicht gerne in einen Verein gehen bevor ich nicht mein Gewicht gesenkt habe und meine Kondition usw nicht besser ist. Also erstmal so Hobbyfußball.

Dazu wollte ich fragen ob es gute Fußballtrainings gibt. Ich weiß zwar nicht welche Position zu mir passt. Jedoch wäre Mittelfeld mein ding. Naja ich möchte aber auch gerne andere Positionen Probieren. Wie kann ich den den Torwart trainieren und wie das Mittelfeld? Abwehr und Sturm würde ich erstmal bisschen auslassen.

Könnte ich es schaffen wenn ich mich ranhalte später in der 3. Liga und später vllt in der 2. Liga zu spielen? Das wäre mein Traum. (Naja eher 1. Liga aber das ist schwer^^) Momentan bin ich 13 Jahre alt gehe auf ein Gymnasium wiege 56kg (Voll viel...) und bin ca 1.62m groß

Welche Trainingseinlagen könntet ihr für mich vorstellen? Wie trainiere ich meine Reaktion usw. das meine ich damit.

MfG

Antwort von wurststurm,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Was ich früher noch viel gemacht habe: Joggen mit Ball. Ich bin etwaeine Stunde im Wald joggen gegangen immer mit einem alten Fussball. Da bekommt man schon etwas Ballgefühl (Technik lernst du eh dann im Verein) und bekommst Kondition.

Antwort von Operation,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hmm... also alleine Fußballspielen ist schwer^^

Wenn du dich aufgrund von Übergewicht/Konditionsmangel noch nicht in einen Verein traust, dann fang doch erstmal an zu joggen. Da verlierst du ein paar Pfunde und bekommst schon einmal die Kondition fürs spätere Spielen.

Tipps zum Laufen gibt es hier recht viele, kannst dich ja mal ein bisschen durchklicken ;)

Antwort von Flankengott,

Alleine Fussball spielen ist schwer ;-) Du kannst allerdings sehr viel für deine Technik tun. Nimm dir einen Ball und schiess oder passe ihn gegen eine Wand. So bekommst du sehr schnell ein gutes Gefühl wie der Ball sich verhält! Wichtig ist, von Anfang an beide Füße zu trainieren. Zur Kondition reicht es wenn du die nächsten wochen 3-4 mal eine Stunde locker joggen gehst! Wichtig ist dass du wirklcih locker joggen gehst du dich nicht verausgabst :-) Wenn du deinen Traum verwirklichen willst, dann musst du hart an dir arbeiten! Ich wünsche dir viel glück auf deinem Weg!! Wegen der Position musst du dir keine Gedanken machen, denn das wird der Trainer dann im Training schon sehen! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten