Frage von torres21,

Fussball Vertrag mit gegnerischen Mannschaft

hallo zusammen ich spiele momentan in einer damenmannshaft fussball. wir sind jedoch immer sehr knapp mit den anzahl spielerinnen und spielen sehr oft auch in unterzahl. können wir mit einem anderen verein einen vertrag abschliessen, dass sie uns jederzeit ( solange sie kein spiel haben) ihre spieler zur verfügung stellen und umgekehrt?? geht das wenn beide vereine meisterschaft spielen, dazu noch gleiche liga??

Antwort
von Juergen63,

Der Spielerpaß ist immer Vereinsgebunden und das schließt eine Spielteilnahme in einem anderen Verein aus. Und allein aus dem Gedanken der Zugehörigkeit würde dies Vereinskonflikte geben. Immerhin seid ihr als Mannschaft ja revalisierende Gegner. Ich glaube kaum das man sich da objektiv in die jeweilige Mannschaft integrieren kann. Was ist wenn eine ausgeliehende Spielerin sich verletzt und dem eigentlichen Verein dann bei einem wichtigen Spel nicht zur Verfügung steht. Die Sache würde dann nur Ärger bringen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten