Frage von jannixworld, 14

Fussball schnelligkeit antritt

Wie werde ich im antritt, explosiver und schneller. Ich spiele Fussball und ich habe alles was man braucht nur nicht die Schnelligkeit, daher möchte ich wissen was ich trainieren muss um das zu verbessern. Danke schonmal.

Antwort
von Wostrafan,

Dass Schnelligkeit zum großen Teil genetisch bedingt ist stimmt in gewissem Maße. Jedoch kann man alles bis zu einem Optimum trainieren. Eine gute Übung sind Läufe bergauf. Für Antritt und Sprintschnelligkeit auf kurzen Strecken von 10 bis 20 Meter. Zur Schnellkigkeitsausdauer länger, über 100 m. Leichtathlethen ziehen Gewichte hinter sich her. Gewichtsmanschetten an den Fußgelenken bringen auch was bei Sprintübungen. Auch die Lauftechnik muss stimmen, sonst geht die Kraft nach der Seite weg. Viel Erfolg.

Antwort
von Setgo, 14

Dazu ist ein gutes Training und eine gute Technik erforderlich du kannst gut Trainiren in dem du öfter sprinten z.B 50m das und das vielleicht 2-3 mal in der Woche die Resultate sind fast in einem halben Jahr erkennbar weil sein Körper an ständigen Sprint sich gewöhnt aber natürlich muss mann immer pausen machen damit sich der Körper mit Energie erfüllt und regeneriert hat zusätzlich noch Sprungkraft trainieren z.B 30m so schnell wie mann kann auf einem Bein abwechselnd zu hüpfen und an der Sprinttechnick arbeiten hier einige Tipps der Sprint: besteht aus drei phasen Start Am schnellsten erhöhst man sein Tempo wenn man mit kurzen kraftvollen Schritten startet und im Horizontalen beschleunigt also nicht gleich den Körper aufrichten das wäre sehr schlecht und noch wichtig die füße am start sollten fast senkrecht gestellt werden den damit kann man die Federkraft der beine nach vorne entfalten.Ereichen der maximal Geschwindigkeit/höchstgeschwindigkeit kann man in dem man schnell die arme mit bewegst und die Frequenz der beine erhöhest.Behalten der Höchstgeschwindigkeit also das heißt das man länger sein Höchst tempo bis in Ziel halten kann das kann fast niemand aber dazu gibt es noch viele Tipps z.B man muss seine Beine wie eine Art Buddel beim rennen benutzen d.h den Boden sozusagen unter seinen Füßen wegschieben statt nur mit deinen Füßen abzudrücken und wichtig ist große schritte machen aber nicht übertreiben weil man dan an frequenz verliert. ich hoffe ich konnte dir helfen Gruß Setgo

Antwort
von DribbelMonster,

Deine Maximalgeschwindigkeit kannst du nur bedingt verbessern, das ist vor allem genetisch veranlagt, ähnliches gilt für den Antritt. Du kannst aber schon was machen: Für besseren Antritt solltest du Schnellkrafttraining machen und deinen Core gut aufbauen, für eine bessere Kraftübertragung. Schau mal nach "streetspot fitness trainingsplan" das hilft dir weiter. Viel Erfolg!!

Antwort
von Dribbel,

Hallo,

die Schnelligkeit gehört zu den Eigenschaften, die sich am Wenigsten trainieren lassen und in hohem Maße von der genetischen Veranlagung abhängig sind!

Entsprechendes Training machst Du bereits im Fußballverein. Wenn Du ergänzend noch was tun willst, dann mach

  • Krafttraining
  • Schnellkrafttraining
  • Explosivkrafttraining
  • DVZ - Übungen
  • Sprints und Sprünge (!!!)
  • Steigerungs- und Treppenläufe

etc.!

Übungen kannst Du Dir unter diesen Suchbegriffen googeln oder bei Youtube ansehen. Du kannst vielleicht auch mal Deinen Trainer fragen oder zusätzlich bei den Leichtatlethen in eurem Verein mitmachen.....

Gruß

Kommentar von jannixworld ,

vielen dank aber ich spiele in einen 2 liga verein und da kann ich kein sonder training noch machen da hab ich schon genug um die ohren mit training aber trotzdem danke

Kommentar von Dribbel ,

Du bist ja süß, warum fragste denn dann, was Du tun kannst?!

Wenn Du höherklassig spielst, werdet ihr entsprechendes Training bereits im Verein machen. Ausser zusätzlichen Besuchen im Kraftraum und Dich "mehr reinzuhängen" bleibt Dir da nichts über.....

Kommentar von jannixworld ,

eh ja genau. ich hänge mich schon genug rein was technik usw. betrifft nur die schnelligeit liegt mir nun nicht außerdem spiele ich u15 und da geht man nun mal noch nicht in den kraftraum. schnellkraft ist so und so quatsch aber egal

Kommentar von Dribbel ,

Ok, entschuldige meine Antwort!

Kommentar von jannixworld ,

das war jetzt wiederum quatsch. spielen sie auch fussball oder sind sie trainer?

Kommentar von Dribbel ,

Bei Dir ist scheinbar alles Quatsch..... Was genau willst Du denn hören?! Eine bessere Antwort kann ich Dir nicht geben.

Ja, ich spiele selber auch. Und ich habe ebenfalls zweite Jugendliga gespielt, bis zur A-Jugend. 4 - 5 x pro Woche Fußball, 3 Stunden Fahrtzeit zu Auswärtsspielen, ich kenne den Aufwand. Zudem kenne ich mich über meinen Beruf etwas mit der Trainingswissenschaft aus!

Ausser den angeführten Dingen gibt es einfach nichts Physiologisches, das die Schnelligkeit positiv beeinflusst. Ihr werdet im Verein Sprint- und Sprungtraining machen, wenn auch noch nicht so ausgeprägt wie bei den Senioren.

Ergänzend könntest Du noch Krafttraining machen, mehr fällt mir dazu nicht ein. Das geht auch mit 15 und kostet wenig Zeit. Ich hab in dem Alter 2x pro Woche zuhause 30 Minuten Übungen gemacht.

Du darfst Dir aber auch davon nicht zuviel versprechen. Das Meiste ist einfach genetisch bedingt. Find Dich damit ab! Spiel, was Du kannst. Ganz schlecht kannste nicht sein, sonst würdest Du nicht höherklassig spielen.....

Für den Profibereich reicht es dann halt nicht. Was solls?!

Alles klar? :-)

Kommentar von jannixworld ,

Doch reicht warscheinlich doch für den profibereich den ich habe einladungen von borussia dortmund und bayer leverkusen ich spiele außerdem im moment bei eintracht braunschweig. außerdem brauch ich jetzt hier nicht alles vor sagen was sie eh nicht interisiert. übrigens bin ich 13 und spiele schon in der u15 mit ;)). und ihren beruf und ihr wissen scheine ich zu schätzen vielen dank

Kommentar von Dribbel ,

Dann wirst Du bestmöglich betreut und kannst nichts weiter tun.

MfG

Kommentar von jannixworld ,

nochmal sorry ich bin ein schwerer typ und lasse mir nicht so viel sagen von leuten die ich nicht zu schätzen weiß aber von ihnen werde ich jetzt mal das ein oder andere umsetzten

Kommentar von Dribbel ,

Kein Problem, ich mag Kinder .-)!

Solltest Du im Profi - Nachwuchs landen, wirst Du noch einiges an neuen Trainingsmethoden kennenlernen. Dort geht es nochmal ganz anders zur Sache!

Ich wünsch Dir Glück und vor allem auch Spass!

Gruß

Kommentar von jannixworld ,

Dankeschön, zum glück hab ich auch noch mein bruder der semtliche nachwuchsmannschaften von vfb stuttgart durchgangen ist der mir da auch noch zur seite steht. danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten