Frage von Schlegelno7, 26

Frauenfußball 18 Jahre, was sind meine alternativen ?

Hey Leute,

ich bedanke mich jetzt schon mal für jede Antwort, die mir gegeben wird.

Ich bin weiblich 18 und spiele Fußball und zwar in der Bremen Verbandsliga. Ich spiele seit 6 Jahren Fußball, also habe mit 12 angefangen. Alle sagen mir, dass ich hier eigentlich nicht viel verloren habe und weiter oben spielen sollte. Ich trainiere hart /3x die Woche (+2x Krafttraining und Joggen) und spiele in der Damen Verbandsliga + als Aushilfe in der B Jugend (da ich noch älterer Jahrgang A-Jugend bin und es keine A- Jugend gibt).

Was könntet ihr mir empfehlen, was ich jetzt machen könnte, um andere auf mich aufmerksam zu machen ?

Mal kurz zu mir: Ich bin Links Fuß, 1,74 cm groß War die letzte Saison bis zum letzten Spiel auf Platz 1 der Torschützen Liste, habe mich in den vielen Jahren nicht einmal richtig verletzt (bloß kleine Sachen, wie Zerrungen) Bei den Positionen ist es bei mir sehr flexibel... Letzte Saison noch Mittelfeld Links/Mitte und Sturm und diese Saison wurde ich nach hinten verfrachtet, durch Ausfall einer Spielerin (Bänderriss). Ich bin ebenfalls auch noch ne gute Torhüterin und als Ersatz angesehen. Also wie ihr sehen könnt, bin ich sehr flexibel.

Ich werde von vielen als Vorbild gesehen (von den unteren Mannschaften), liegt aber zum größten Teil daran, dass ich 2 Mannschaften ( C/B Jugend Mädchenmannschaften) trainiere.

Und ich versuche wirklich jetzt noch mein Traum zu verwirklichen. Wenn es zu spät ist und ich nichts mehr machen kann, werde ich trotzdem versuchen, irgendwas zu machen ! Aber bitte seid doch so lieb und gebt mir Bescheid... Ein wenig Hilfe kann jeder mal gebrauchen...

Vielen Dank ! LG

Antwort
von eliasschmelzer, 26

Hallo Schlegelno7,

Ich würde mich den anderen hier anschließen und an deiner Stelle dich mal bei Vereinen vorstellen, die ein paar Klassen höher spielen. Frag an, ob du ein Probetraining mitmachen kannst oder versuch auch, Freunde zu kontaktieren, die dir eventuell Kontakte zu Trainern und anderen Vereinsmitgliedern geben können!

Viel Glück!

Antwort
von Pistensau1980, 23

Das musst letztendlich du selbst wissen. Geh doch einfach mal zu einer Mannschaft, die in einer höheren Liga spielt und mach da ein Probetraining. Das heißt ja nicht, dass du dann auch wechseln musst, aber die können wesentlich besser einschätzen, wie gut du bist, als wir. Auch wenn du dich hier recht gut beschreibst, haben wir dich noch nie spielen sehen.

Dass ihr keine A-Jugend habt ist natürlich suboptimal für dich, aber das hat sich nächste Saison ja erledigt. Aber versuch es ruhig, am besten erst mal bei Vereinen die dich kennen, also bei denen die Zweite oder Dritte in der Verbandsliga spielt und du die Möglichkeit hast, in der ersten Mannschaft höher zu spielen.

Antwort
von neumi, 25

Ja genau, mach du einen Schritt auf die Vereine zu und "biete" dich an. Frag nach wie es aussieht, ob du mal mit trainieren oder sie sollen dich doch mal bei einem Spiel beobachten...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community