Frage von FreddieMercury,

fitness boxen ohne geräte

hey ich möchte mit dem boxen anfangen leider gibt es in meiner umgebung kein studio wo man boxen kann, deshalb will ich mir zuhause ein eigenes studio bastelln. fürs erste muss ich irgendwie ohne die geräte klar kommen. kennt ihr irgendwelche tipps für workouts oder vielleicht trainings mit einfachen sachen z.b. bälle, seil...

Antwort von DeepBlue,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hi,

auch wenn Du es nicht hören möchtest: Du kannst Dir in Eigenregie das Boxen nicht beibringen! Du brauchst einen Trainier, der Dich die richtige Technik lehrt. In Eigenregie kannst Du höchstens ein bißchen Seilspringen. Luftlöcher zu schlagen oder ohne Konzept auf einen Boxsack einzuprügeln hat nichts mit boxen zu tun. Die Schlagbewegung muss von dem gesamten Körper ausgehen - von den Füßen bis zu den Fäusten. Dazu braucht man einen Trainer!

Gruß Blue

Antwort von ralphp,

Boxen lernt man nicht allein und schon gar nicht zu hause in den eigenen vier Wänden. Boxen ist Technik - auch wenn es "Fitness-Boxen" sein soll. Ohne Technik ist alles nutzlos. Eine Übung, die man hundertmal falsch wiederholt wird dadurch trotzdem nicht gut oder gar besser. Schlimmer noch: Das falsche Bewegungsmuster prägt sich ein, was nicht nur die Technik selbst schwächt sondern im Extremfall sogar bedeuten kann, dass Verletzungen und Gesundheitsprobleme entstehen. Du solltest Dir eine Schule oder einen Boxverein suchen. Da hast Du mehr davon.

Antwort von sportplus,

Gute Geräte findest du bei der Firma "perform-better". Ist eigentlich eher für Personaltrainer gedacht.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten