Frage von Australia23, 43

Fisherman's Friend StrongmanRun - Trainingsplan?

Hey, ich möchte in ca. 5 Monaten an einem Fisherman’s StrongmanRun teilnehmen. Ich bin fast 18, weiblich und meine Kondition war leider auch schon mal besser… Daher dachte ich, dass ich mir einen Trainingsplan zusammenstellen könnte. Das Problem dabei ist aber, dass ich noch nie mit einem Trainingsplan gearbeitet oder einen erstellt habe.

Ich geh normalerweise ein Mal in der Woche ins Karate-Training, eine Stunde klettern und etwa 5km joggen. Und ich war noch nie 20km am Stück joggen, das höchste war vielleicht mal 10km.

Meine Frage: wie stelle ich nun einen passenden Trainingsplan zusammen? Also auf was muss man dabei achten, wie schnell kann/soll ich die Laufstrecke erhöhen, was kann man neben dem Laufen sonst noch für Übungen machen (zur Vorbereitung auf die Hindernisse beim Strongman Run), wie oft, wie lange, … Und kommt es auch auf die Ernährung an?

Ich wäre froh über jede Hilfe und vielen Dank schon mal im Voraus.

Und falls jemand persönliche Erfahrungen hat, also schon mal an diesem Run teilgenommen hat, würde ich mich auch über solche freuen xD

Antwort
von sabsine, 43

Das ist nicht eine Frage, sondern das sind ca. 10 Fragen. Suche im Web nach dem Begriff "Trainingslehre" oder kauf dir ein Buch zum Thema. Damit kannst du dir die Grundlagen erarbeiten, um dir selbst einen Trainingsplan zu erstellen.

Bist du gut in Englisch? Dann suche mal auf YouTube nach "Dr. Jack Daniels" oder "smart running jack daniels". Da bekommst du die Grundlagen der Trainingslehre in ca. 1-6-Minuten-Happen über ca. 20 Lektionen verteilt "in a nutshell".

Wenn du dazu auch keine Zeit, Lust oder wasauchimmer hast, dann buche dir einen Trainer, der dir einen Plan für dich erstellt. Denn einen individuellen Trainingsplan aufzustellen IST ARBEIT.

Kommentar von Australia23 ,

Ok, werd mir mal die YouTube Videos anschauen, danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten