Frage von Itachii, 61

Fett verlieren mit Muskelaufbau und schwimmen?

Hey. Ich wiege 87 kilo und bin 171,5 cm lang. Kann ich Muskelaufbau (Massenaufbau) trainieren, um Fett zu verlieren? Ich gehe ebenso täglich (bis auf Freitag) 45min - 1std schwimmen. Bei Cardio hab ich die Hoffnung verloren, da crosstrainer bzw. Laufbänder einfach zu langweilig werden und geduld erfordern... So viel geduld habe ich nicht. Es hat mir nie was gebracht, selbst wenn ichs durchgezogen habe.

Auf die Ernährung achte ich zur zeit auch sehr, vieles reduziert und eher mehr gesundes.

Antwort
von DeepBlue, 35

Hi,

Abnehmen funktioniert in erster Linie durch die Ernährung, wobei Sport - egal ob wie in Deinem Fall Muskelaufbautraining und Schwimmen - lediglich unterstützend wirkt. Es bedarf der Einsparung von 7.000 kcal, um gerade einmal 1 kg Speck zu verlieren.

Ich empfehle Dir, einmal ein Ernährungstagebuch zu führen und explizit alles aufzuschreiben, was Du am Tag so isst und trinkst. Du wirst Dich wundern, wie schnell Du da Deinen Gesamtumsatz erreicht, wenn nicht sogar überschritten, hast. 

Unter fddb.info kannst Du kostenlos unter Berücksichtigung Deiner persönlichen Daten (Alter, Geschlecht, Größe, Gewicht) so ein Tagebuch kostenlos online führen. Du musst Dich zwar registrieren, wirst aber nicht mit Werbung, Newslettern o.ä. zugemüllt.

Gruß Blue

Antwort
von AlexSchneider, 22

Hey, 

Kann ich dir persönlich empfehlen: 

Hier ist ein Ebook mit vielen Rezepten (auch für Veggis), Tipps gegen Heißhungerattacken und vieles mehr. Meine Eltern waren sehr positiv Überrascht und ich auch. Hier ein Link: 

https://www.digistore24.com/product/57899

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten