Frage von Pulsgurt 04.11.2011

Fehlermeldung beim laden von Strecken auf den FR 305

  • Antwort von Lippe 04.11.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Die Garmin Geräte Edge und Forerunner können keine .gpx Datein lesen. Sie verwenden ein eigenes Dateinformat. Zum Auslesen der Daten aus dem Ordner "Vorgeschichte / History" werden .tcx Datein erzeugt. Da die Software Trainingscenter sehr auf die interne Auswertung von Daten ausgelegt ist, empfiehlt es sich auf jeden Fall eine zusätzliche Software (z. B. der Tour Explorer von Magicmaps) als Konverter und grafisches Archiv zu nutzen. Hier gibt es eine Schnittstelle für externe GPS Geräte. Über diese Schnittstelle können Tracks vom FR problemlos eingelesen werden. Aus diesem Konverter / Archivverwalter konvertiert man eine x beliebigen Track (z. B. von Gpsies oder GPS-Tour.Info (ist besser)) in eine .crs Datei. Das sind die Streckendateien für den FR.

    Um die .crs Datei auf den FR zu übertragen muss das Menue "Strecken" und "importiere Strecken" im Trainingscenter aktiviert werden. Nach der Übertragung stehen die GPS Daten auf dem FR zum Nachfahren unter der Funktion "Navigation - Strecke abfahren" auch als sichtbarer Track zur Verfügung.

    Daten vom FR aus dem Streckenmenue auf den PC zu übertragen kann nicht funktionieren, da sich nur die wirklich gefahrenen Strecken aus der "Vorgeschichte / History " auslesen lassen.

  • Antwort von BabaAllerBabas 04.11.2011

    Du bist hier Falsch, du musst zu gutefrage.net

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!