Frage von blondy1, 59

endlich weg von der Tannenbaumfigur

Ich wiege bei 1,74m zwischen 58 - 59 kg, also alles ganz normal. Soweit bin ich auch zufrieden. Ich gehe 2 Mal die Woche für 2h ins Fitnessstudio mache dort Cardio und dann abwechselnd Rücken, Brust, Arme und anderen Tag Beine, Po und jedes Mal noch so zwischen 150 - 200 Situps verschiedener Form und in mehreren Sätzen. Leider sehe ich immer noch aus wie ein Tannenbaum, d.h. ein schmaler Oberkörper und die Körpermitte eher bißl zu viel. Ich möchte doch einfach nur normal in eine Konfektionsgröße 38 passen ohne dass was schwabbelt oder der Bauch über hängt. Und immer Shapewear ist auf Dauer auch nervig. Gibt es Übungen die mir etwas dabei helfen könnten, im Fitnessstudio hieß es nur, ich müsste halt mehr das richtige essen und Eiweiß nehmen. Hat jemand Erfahrung damit? Von einem Trainer bekam ich noch den Tipp zum Laufband oder Fahrrad den Bauch mit Frischhaltefolie umwickeln, unter Wärme würde das mehr bringen. Spinnerei oder wirklich so? Ich will mich einfach nicht nur im Geldbeutel für irgendwelche Mittel abnehmen, die dann doch nix bringen. Gibt es vielleicht eine Internetseite für Frauenfitness die genau dafür einen passenden Sport- und Ernährungsplan hat? Danke für eure Antworten.

Antwort
von Pistensau1980, 55

Frischhaltefolie etc. bringt dir alles nichts. Eiweißreiche Ernährung und Krafttraining sind gut, wenn wirklich etwas schwabbelt, ist dein Körperfettanteil vielleicht etwas zu hoch. Bei deiner Größe und deinem Gewicht bist du aber eher zu leicht. Bis zu einem gewissen grad kannst du deine Körperform auch beeinflussen, aber das Skelett ist die Grenze und das ist genetisch vorgegeben. Wenn du breite Beckenknochen hast, ist das einfach so.

Kommentar von blondy1 ,

Also ich habe heute mit 2 verschied Methoden meinen kfa bestimmen lassen und werte von 22.5 und 25.4 erhalten. Die Wahrheit liegt wohl irgendwo dazwischen. Aber beide werte sind ja anscheinend völlig okay? Auch wenn sie mir sehr hoch vorkommen

Antwort
von whoami, 45

Alo dein KFA ist nicht nur "etwas" zu hoch, denn bei einer Größe von 1,74 und nur 59 kg solltest du eigentlich gertenschlank sein. Einen normalen Muskelanteil vorausgesetzt.

Für dich bedeutet es also Krafttraining gepaart mit einer eiweißreichen Ernährung. Für die Muskeln. Und fürs Abspecken weniger essen und mit Kohlenhydraten unbedingt sehr sparsam umgehen!

Die Folie ist nutzlos.Denn wenn man vermehrt schwitzt verliert man kein Fett, sondern nur Wasser wird rausgeschwitzt.Das man beim nächsten Trinken wieder drauf hat!

Kommentar von blondy1 ,

Also meinen KFA kenne ich nicht, muss ich mal messen lassen. Ich hatte das schon einmal machen lasse, da war er zumindest im grünen Bereich. Aber als Richtwerte kann ich ja mal sagen, was mich zur Verzweiflung bringt: Taille: 72cm, Bauch über Beckenknochen (die sicher durch 3 Kinder breiter sind): 91 cm, Hüfte: 100 cm. Die Oberweite dazu im Vergleich 83 cm. Deshalb komme ich mir ja vor wie ein Tannenbaum. Ich will das endlich in den Griff bekommen :`-(

Kommentar von blondy1 ,

Kann es auch sein, dass ich zu wenig trinke, ich komme auf ca. 1,5l am Tag und davon halt am ehesten Kaffee und Tee.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten