Frage von Witztobias,

Eiweiß!!!Wann ?

Ist es schlimm wenn ich bis 20 Uhr Trainiere dann Eiweißshake,Eiweißreiches Abendessen mache und anschließen vor dem Bett gehen noch Magerquark esse ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Juergen63,

Nein, grundsätzlich ist das ist nicht schlimm. Solange du keine Probleme hast mit vollem Magen ins Bett zu gehen kannst du ruhig so verfahren. Ob es jedoch sinnvoll ist innerhalb kurzer Zeit so viel Eiweiß zu zuführen ist eine andere Sache. Die Tagesgesamtbilanz der Nährstoffaufnahme ist wichtig nicht unbedingt der Zeitraum.

Kommentar von Witztobias ,

Ist es auch Hilfreich den Shake vor dem Training zu trinken ?

Antwort
von mo87er,

Wenn du Krafttrraining machst 5-6x am Tag alle 2-3 Stunden je 2 Gramm je Kilogramm deines Körpergewichtes. Vor allem 1 Stunde vor dem Training, nachdem Training und vor dem schlafen gehen.

Antwort
von qperqp,

Hallo Witztobias,

An Eiweis brauchst du 2g pro Kilo deines Körpergewichtes am Tag. Ich an deiner Stelle würde es über den Tag verteilen, nicht direkt Abends 100g oder sowas reinhauen, das wäre nicht Sinnvoll. Was du aber machen kannst ist nach dem Training dir einen Eiweisshake zu machen. Und kurz bevor du zu bett gehst, damit deine Muskeln genug Eiweis für die Nacht haben und sie sich halt besser regenerieren können. :-))

Kommentar von Witztobias ,

Aber ich sollte ja auch etwas zu Abend essen oder ?

Kommentar von qperqp ,

Ja logisch, Abends kannst du durchaus Eiweishaltige Nahrung zu dir nehmen. nur halt eben nicht Abends zu viel, belasse es Abends einfach bei einem Abendessen und vor dem zu Bett gehen den Eiweisshake. Ich habe dir ja geschrieben das du 2g pro Kilo deines Körpergewichtes an Eiweis pro Tag zu dir nehmen solltest, damit deine Muskeln genug Eiweis haben..Ernähre dich einfach Eiweishaltig und achte darauf das du am ende des Tages deine (schätzungsweise) 100g Eiweis voll hast.

Antwort
von 0815runner,

Nach dem Training machen sowohl Eiweiß als auch Kohlenhydrate (in gewissen Mengen) Sinn. Wenn du dich eiweißreich ernährst, brauchst du keine Shakes. Auch bei Krafttraining genügen 1,4 g Eiweiß pro kg Körpergewicht völlig. Es macht keinen Sinn, sich mit Eiweiß vollzustopfen. Alles davon, was der körper nicht braucht, lagert er als Fett auf den Hüften an.

Wichtig ist eine ausgewogene Ernährung mit viel Gemüse, Obst und Salat, gutem Fett und Eiweiß. Insgesamt kommt es darauf wieviel und isst und nicht so sehr wann.

Antwort
von ausserpuste,

ich kann mich nur der Antwort von qperqp anschließen. In einer Phase des Muskelaufbaus kann der Körper nicht unbegrenzt eiweiß aufnehmen. Zuviek Eiweiß ist eher schädlich. Ich kenne den Wert 2,5 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht pro Tag. Wann du das zu dir nimmst ist ziemlich egal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community