Frage von RoRoRo,

Eiweissshake auch morgens nach dem Training?

Hey :)

Ich mache 3x pro Woche Muskelaufbau, und das eher abends. Danach nehm ich jedes mal einen Eiweissshake zu mir. Ich habe mich gefragt ob es sinnvoll ist, den Eiweissshake beispielsweise zu 2/3 direkt nach dem Training und den Rest am morgen danach zu trinken? danke für eure antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von whoami,

Keine gute Idee! Die Aminosäuren in einem angemachten Shake kippen nach etwa 20min. und sind nicht mehr bioverfügbar. Einen Shake sollte man nur frisch zubereitet trinken!

Kommentar von RoRoRo ,

okay danke :) aber ist es denn wichtig eiweissreich zu frühstücken am morgen nach dem training?

Kommentar von whoami ,

Ja, eiweißreich sollte jede Mahlzeit sein. Und besonders nach dem Training ist Eiweiß wichtig, weil zu diesem Zeitpunkt die Eiweißsynthese um bis zu 80% erhöht ist. Auch wird nach einem eiweißreichen After-Workout-Snack die Regeneration stark unterstützt, und verkürzt!

Antwort
von tennisspieler,

Warum willst du deinen Eiweißshake nicht ganz austrinken? whoami und sportella haben es schon auf den Punkt gebracht.

Antwort
von sportella,

Was soll das bringen? Ich würde das Zeug nicht angemacht rumstehen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten