Frage von hayesgalore, 8

Eishockey für Kinder?

Hallo ihr Lieben, meine Frau und ich überlegen, welche Sportart für unseren 6-jährigen Sohn am besten wäre. Fußball macht ihm keinen Spaß, Volleyball auch nicht. Wir sind mittlerweile bei Eishockey angekommen. Wir haben auch schon einige Seiten darüber gefunden und auch schon ein Buch gekauft, um uns konkret zu informieren. Auf einem Blog, den wir generell auch gerne lesen, haben wir folgenden Artikel gefunden: [...Link vom Support entfernt...] Nun aber trotzdem die Frage: Ist Eishockey nur zum Zuschauen spannend oder ist es auch eine echt Überlegung wert, unseren Sohn ein paar Probetrainings machen zu lassen? Hat jemand mit seinen Kids schonmal Eishockey ausprobiert? Was für Sportarten schlagt ihr sonst vor? Tennis? Handball?

Liebe Grüße und dankeschön!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Juergen63, 8

Mit 6 Jahren sind Kinder noch sehr verspielt. Da steht den meisten nicht unbedingt der Sinn nach einem fest strukturierten Trainingsplan, der im Verein ja schon gegeben ist. Nichts desto trotz spricht nichts dagegen dem Sohn eine sportliche Betätigung nach Wahl zu ermöglichen, sofern er das auch möchte ! Und hier sollte der Input vom Kind selber kommen. Eishockey ist ein sehr schöner Sport, der aber auch einiges abverlangt. Primär muß der Junior sich erstmal sicher auf den Schlittschuhen bewegen können bevor es mit dem Eishockeyschläger dann los geht. Von daher ist das Probetraining natürlich etwas anders geartet als wenn er in einem Fußball oder Handballverein ein Probetraining ausübt, wo er direkt loslegen kann. Meinem Sohn war das Eishockey damals etwas zu rauh. Von daher hat er dies nicht weiter verfolgt. Er ist dann vom Basketball, über Tischtennis zu guter Letzt beim Fußball gelandet. Letztlich ist das immer eine individuelle Interessenssache und mit 6 Jahren ist es auch nicht einfach das zu finden was einem über die Jahre gesehen Spaß bereitet.

Antwort
von Bressen, 8

Hallo Ihr. Geht einfach mal zu einem Verein und nehmt an einem Probtraining teil. Bei einem guten Verein müssen die Kinder zuerst aber laufen lernen. Desweiteren ist es höchste Zeit anzufangen. Mit 6 Jahren sollten die Kinder allerspätesten anfangen, da mit 8 Jahren der offizielle Spielbetrieb (Kleinstschüler) losgeht. Alles was die Kinder bis da nicht lernen wird ihnen für immer fehlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten